Der Körper deiner Träume: Die 10 effektivsten Sportarten zum Abnehmen

Der Körper deiner Träume: Die 10 effektivsten Sportarten zum Abnehmen

658

Es gibt viele Möglichkeiten, zusätzliche Pfunde zu bekämpfen, und die effektivste davon ist Sport. Um langfristig gegen das Übergewicht anzukämpfen, ist es sinnvoll, das Training im Fitnessstudio mit der richtigen Ernährung zu verbinden. Wir von Joy-pup haben verschiedene Sportarten vorbereitet, darunter sowohl für aktive als auch für faule Mädchen.

1. CrossFit

Wenn Sie CrossFit machen, können Sie bis zu 13 Kalorien pro Minute verbrennen, auch wenn Sie nicht mit zusätzlichem Gewicht trainieren. Zu den effektivsten Übungen gehören Klimmzüge, Kniebeugen und Liegestütze. Mit CrossFit trainierst du deinen ganzen Körper in Bezug auf Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer und Koordination.

2.HIIT

Beim HIIT-Training können Sie bis zu 800 Kalorien pro Stunde verbrennen. Dabei wechseln sich kurze, sehr intensive Cardio- und Kraftbelastungen mit kurzen Erholungspausen ab. Dank HIIT werden auch nach dem Training Kalorien verbrannt, was mit dem „Afterburn“-Effekt verbunden ist. Aufgrund der ständig wechselnden Belastungen braucht Ihr Körper länger, um wieder normal zu werden. 

3. Joggen

Joggen oder Joggen ist ein sehr effektiver Sport zur Gewichtsabnahme, da er etwa 550 Kalorien pro Stunde verbrennt. Beim Laufen sind hauptsächlich die Hüft- und Beinmuskeln involviert, daher müssen Sie regelmäßig trainieren, um die Rumpfmuskulatur zu stärken. Es wirkt sich auch positiv auf den Stoffwechsel aus. Anfänger sollten es mit dem Laufen nicht übertreiben. Sie müssen mit kurzen Distanzen beginnen, denn bei jedem Schritt beträgt die Belastung der Knöchel und Knie etwa das Dreifache Ihres Gewichts.

4. Boxen

Boxen kann bis zu 800 Kalorien verbrennen. Diese hohe Kalorienaufnahme ist darauf zurückzuführen, dass Boxen viel Kraft und Schnelligkeit erfordert. Hier wird Ihre Koordination trainiert wie in keiner anderen Sportart. Sagen Sie deshalb dem verhassten Körperfett den Kampf an und fangen Sie an zu boxen.

5. Schwimmen

Schwimmen eignet sich besonders gut für Übergewichtige oder ältere Menschen, die abnehmen möchten, da dieser Sport die Gelenke schont. Eine Stunde Schwimmen kann etwa 440 Kalorien verbrennen. Das ist etwas weniger als Laufen, aber die Belastung geht gleichzeitig auf Beine, Bauch, Schultern, Arme und Po. Schwimmen ist nicht nur ein optimales Ausdauertraining, sondern stärkt auch eine Vielzahl deiner Muskeln.

6. Nordic-Walking

Nordic Nordic Walking ist auch eine gelenkschonende Variante zum Joggen. Wenn Sie es beherrschen, können Sie etwa 450 Kalorien pro Stunde verbrennen. Nordic Walking trainiert Schultern, Beine und Po. 

7. Radfahren

Wenn Sie zum Abnehmen Sport treiben und gleichzeitig die Natur beobachten möchten, bietet sich Radfahren an. Radfahrer können etwa 410 Kalorien pro Stunde verbrennen. Da Radfahren hauptsächlich die Beine beansprucht, sollten Anfänger Krafttraining für Rücken und Bauch machen, da es sonst zunächst zu Rücken- und Nackenschmerzen kommen kann. 

8. Zyklus

Radfahren ist wetterabhängig. Die Alternative hier ist das Radfahren, das in letzter Zeit große Popularität erlangt hat. Die Übung wird auf stationären Fahrrädern im Fitnessraum durchgeführt. Wie viele Kalorien du während eines Trainings verbrennst, hängt von deinem Fitnesslevel, deinem Körpergewicht und der Dauer der Übung ab. Wenn Sie 75 kg wiegen und mit moderater Intensität trainieren, können Sie fast 600 Kalorien pro Stunde verbrennen.

9. Taibo 

Tai-Bo ist ein Ganzkörpertraining, das Tanzen und Kickboxen kombiniert. Dabei geht es nicht um Selbstverteidigung, sondern um die dynamische Ausführung von Schlägen und Tritten. Mit Tai-Bo trainierst du alle Muskelgruppen und machst gleichzeitig ein tolles Cardio-Workout. Übung kann etwa 500 Kalorien pro Stunde verbrennen.

10. Step-Aerobic

Auf der Plattform verbrennt man etwa 700 Kalorien pro Stunde, was Step-Aerobic zu einer sehr effektiven Sportart macht. Du trainierst Beine, Bauch, Gesäß und Rücken, indem du verschiedene Schritte und Techniken kombinierst. Wenn Sie Step-Aerobic machen möchten, beginnen Sie auf einem Niveau, das Ihrem Fitnesslevel entspricht.

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen