Johnny Depp wird für 300 Millionen Dollar erneut Jack Sparrow spielen

Johnny Depp wird für 300 Millionen Dollar erneut Jack Sparrow spielen

299

Disney gibt Johnny Depp in die Rolle von Captain Jack Sparrow zurück und ist bereit, ihm mehr als 300 Millionen Dollar zu zahlen. Dies geschah, nachdem der 59-jährige US-Schauspieler im Streit mit Amber Gerd vor Gericht freigesprochen worden war. Nun soll er laut Poptopic zur Fortsetzung von „Pirates of the Caribbean“ zurückkehren, aus der er 2018 vertrieben wurde. Verhandlungen mit der Filmgesellschaft laufen.

Johnny Depp wird für 300 Millionen Dollar erneut Jack Sparrow spielen 1

Es wird daran erinnert, dass Johnny Depp in fünf Filmen über Fluch der Karibik mitgespielt hat und in den letzten 15 Jahren an der Franchise teilgenommen hat. Sein neuester Film ist Fluch der Karibik: Die Toten erzählen keine Geschichten. Es wurde 2017 veröffentlicht. Disney ist nun bereit, eine Beziehung mit dem Schauspieler aufzubauen.

Johnny Depp wird für 300 Millionen Dollar erneut Jack Sparrow spielen 2

Quellen zufolge kontaktierte die Filmgesellschaft Depp vor dem Prozess und fragte, ob er bereit sei, an mehreren weiteren Filmen über Piraten in der Karibik teilzunehmen. Der Punkt ist, dass Johnny in „Pirates of the Caribbean 6“ und in der Zusatzserie Disney Plus, die die Jugend des Kapitäns der „Black Pearl“ zeigen wird, möglicherweise in die Rolle des Jack Sparrow zurückkehren wird.

Johnny Depp wird für 300 Millionen Dollar erneut Jack Sparrow spielen 3

Das vorläufige Drehbuch ist fertig, jetzt müssen wir hoffen, dass Johnny dem Filmstudio verzeiht. Dafür sind sie bereit, ihm 301 Millionen Dollar zu zahlen und eine bedeutende Spende an eine vom Schauspieler ausgewählte Wohltätigkeitsorganisation zu leisten.

Wir werden erinnern, früher hat der Schauspieler erklärt, dass das mit Disney nicht zusammenarbeiten wird, nachdem er von einem Film ausgeschlossen wurde.



Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen