Der Neumond im November 2023: Wann er kommt und was Sie erwartet

Der Neumond im November 2023: Wann er kommt und was Sie erwartet

535

In der Welt der Astrologie gilt der Neumond als eines der einflussreichsten astronomischen Phänomene. Dies ist der Moment, in dem der Mond seinen vollständigen Zyklus abschließt und eine neue Phase seines Einflusses auf irdische Ereignisse beginnt. Der Neumond ist immer mit Neuanfängen verbunden, der Gelegenheit, die Vergangenheit abzuwerfen und neu zu beginnen. Wir von Joy-pup verraten Ihnen, wann der Neumond kommt und wie Sie seine Energie nutzen können.

Der Neumond im November 2023: Wann er kommt und was Sie erwartet 1

Wann ist im November Neumond?

Ein Neumond entsteht, wenn sich der Mond zwischen der Erde und der Sonne befindet und seine beleuchtete Seite von uns abgewandt ist. Das bedeutet, dass der Mond aus unserer Sicht völlig dunkel erscheint. Es markiert den Beginn eines neuen Mondzyklus und ist ein wichtiges Ereignis in der Astrologie und Astronomie.

Im November 2023 wird dieses Himmelsphänomen am 13. November 2023 um 12:27 Uhr im Sternzeichen Skorpion auftreten. Der Mond im Skorpion drängt Sie zu tiefen Gefühlen und Erfahrungen. Sie werden in dieser Lebensphase nach intensiven und starken Emotionen und grundlegenden Veränderungen streben.

Energieeinfluss des Neumondes

Es wird angenommen, dass der Neumond eine starke energetische Wirkung auf den Menschen hat. In dieser Phase ist die Anziehungskraft des Mondes am stärksten und beeinflusst nicht nur die Gezeiten, sondern auch unsere Emotionen und unser Energieniveau. Viele Menschen verspüren in dieser Zeit ein Gefühl der Erneuerung und Motivation.

Der Neumond wird oft mit persönlichem Wachstum und der Festlegung von Absichten in Verbindung gebracht. Dies ist eine Zeit der Reflexion und Selbstbeobachtung, in der wir unsere Ziele und Bestrebungen bewerten können. Indem wir die Energie des Neumondes nutzen, können wir unsere Absichten klarer formulieren und unsere Wünsche zum Ausdruck bringen.

Es wird angenommen, dass der Mond ebenso wie der Mond die Ebbe und Flut der Gezeiten beeinflusst, er auch unsere Emotionen beeinflusst. Der Neumond ist eine Zeit der emotionalen Reinigung und Befreiung. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, negative Emotionen, vergangene Traumata und alles, was Ihnen nicht mehr dient, loszulassen. Indem wir emotionalen Ballast loslassen, schaffen wir Raum für neue Erfahrungen und positive Energie.

Der Neumond im November 2023: Wann er kommt und was Sie erwartet 2

Wie nutzt man die Energie des Neumondes?

Der Neumond ist nicht nur ein himmlisches Ereignis; Es ist eine Chance für persönliches Wachstum und positive Veränderungen. Umfassen Sie seine Energie und lassen Sie sich von ihr leiten. In vielen Kulturen und spirituellen Traditionen gibt es Rituale und Praktiken, die mit dem Neumond verbunden sind. Dazu können Meditation, Tagebuchführung, Absichtsfestlegung und Energieklärung gehören. Die Ausübung dieser Praktiken während des Neumondes kann unsere Verbindung zu uns selbst und dem Universum verbessern.

Der Neumond ist ein faszinierendes Himmelsphänomen, das für die Menschen von großer Bedeutung ist. Sein energetischer Einfluss, sein Potenzial für persönliches Wachstum und emotionale Reinigung machen es zu einer Zeit der Transformation und Erneuerung.

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen