Venus im Stier 2023: Welche Sternzeichen sind am stärksten betroffen?

Venus im Stier 2023: Welche Sternzeichen sind am stärksten betroffen?

738

Am 16. März beginnt die Periode der Venus im Stier und dauert bis zum 10. April. Dieser Planet ist für Liebe und Vergnügen verantwortlich, und der Stier ist ein Zeichen, das Stabilität liebt. Finden Sie auf Joy-pup heraus, wie sich der Venus-Stier-Transit auf Beziehungen auswirkt und was in diesem Monat mit Ihrem Selbstwertgefühl passieren wird.

Venus im Stier 2023

Astrologische Transite sind die Bewegungen von Planeten am Himmel, deren Position die Energie bestimmt, die gemäß den Tierkreiszeichen, in denen sie sich befinden, auf uns einwirkt. Aus astrologischer Sicht ist Venus ein Planet, der Vergnügen und Selbstwertgefühl symbolisiert, er repräsentiert das, wonach wir in der Liebe und in Beziehungen zu anderen Menschen suchen. Dieser Himmelskörper bewegt sich im Laufe des Jahres durch die Tierkreiszeichen, und es ist die Reihe des Transits im Zeichen des Stiers.

Der Stier wird mit Stabilität, Komfort und Wohlwollen in Verbindung gebracht. Dieses Erdzeichen hat eine langsamere Energie, die es sinnlich und ruhig und nicht impulsiv abgibt. Dies wird unsere Beziehungen zu anderen Menschen in Richtung Stabilität, Verbundenheit und Zufriedenheit beeinflussen. Venus und Stier haben viele gemeinsame Elemente, ihre Energie während des Monats wird sich auf zwischenmenschliche Beziehungen und unser Selbstwertgefühl auswirken.

Während des Transits von Venus durch Stier (16. März – 10. April) sollte man mit Eigenverantwortung oder Sturheit vorsichtig sein, da dies zu Konflikten mit anderen führen kann. Jetzt ist es wichtig, sich nicht in Gefühlen zu verschließen, sondern viel zu kommunizieren und Dinge zu tun, die unser Selbstwertgefühl steigern.

Während der Transitzeit wird die Energie der Venus einige Zeichen stark begünstigen, die sich auf persönlicher Ebene und im Bereich der Liebe manifestieren werden.

Venus im Stier 2023: Welche Sternzeichen sind am stärksten betroffen? 1

Stier

Da dies das Zeichen ist, in das die Venus eintritt, sowie ihr Herrscher, wird der Stier in den folgenden Tagen in der größten Gunst dieses Planeten stehen. Sie werden in der Lage sein, Sinnlichkeit und Liebesbeziehungen in vollen Zügen zu genießen, in denen sie Stabilität finden. Dies wird ein gemeinsames Gefühl sein, das ihr Selbstwertgefühl und ihren persönlichen Wert stärkt.

Skorpion

Liebesabenteuer, die diese Zeit für Skorpione reich werden wird, werden ihr Selbstwertgefühl stärken und ihnen ein Gefühl der Sicherheit geben. Sie werden mit ihrer charakteristischen Intensität vorankommen können, da dies von den Menschen um sie herum gut angenommen wird.

Löwe

Ein Löwe braucht immer ein wenig Stabilität, um voranzukommen, zumal es ihm erlaubt, sein Ego besser zur Geltung zu bringen. Auf jeden Fall werden sie angenehme und romantische Momente erleben können, wenn sie die zur Verfügung stehende Energie im richtigen Maß einzusetzen wissen.

Waage

Die Herrscherin dieses Zeichens ist auch die Venus, und dieser Transit kommt ihnen zugute und bietet das, wonach die Waage immer strebt: Stabilität. Für Vertreter des Sternzeichens Waage wird der Transit der Venus im Stier eine Zeit großer Ruhe, Sicherheit und Freude sein. All diese Gefühle werden durch ein gesteigertes Selbstwertgefühl unterstützt.

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen