Köstliche Käsesnacks: Speiseoptionen zur Abwechslung Ihres Menüs

Köstliche Käsesnacks: Speiseoptionen zur Abwechslung Ihres Menüs

322

Käse ist eines dieser vielseitigen Lebensmittel, das ein gewöhnliches Gericht jederzeit in etwas Leckeres verwandeln kann. Aber was wäre, wenn Käse die Grundlage des Gerichts selbst wäre? Wir von joy-pup schauen uns einige interessante Käsesnacks an, die jeder Veranstaltung einen Hauch von Raffinesse verleihen.

Caprese mit Mozzarella und Tomaten

Köstliche Käsesnacks: Speiseoptionen zur Abwechslung Ihres Menüs 1

Zutaten:

  • 1 Mozzarella-Kugel
  • 2 Tomaten
  • Frische Basilikumblätter
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Schritt-für-Schritt-Vorbereitung:

  • Mozzarella und Tomaten in dünne Scheiben schneiden.
  • Auf einer großen flachen Platte oder einem Tablett abwechselnd Mozzarella- und Tomatenscheiben kreisförmig anordnen.
  • Frische Basilikumblätter zwischen Mozzarella- und Tomatenscheiben legen.
  • Alles mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Sofort servieren.

Gebackener Camembert mit Walnüssen und Honig

Köstliche Käsesnacks: Speiseoptionen zur Abwechslung Ihres Menüs 2

Zutaten:

  • 1 Stück Camembert
  • Walnuss
  • Honig

Schritt-für-Schritt-Vorbereitung:

  • Den Backofen auf 180°C vorheizen.
  • Legen Sie den Camembertring auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
  • Die Oberseite des Camemberts mehrmals mit einem Messer einstechen.
  • Legen Sie den Käse in den vorgeheizten Ofen und backen Sie ihn etwa 10–15 Minuten lang, bis er weich ist.
  • Bereiten Sie in der Zwischenzeit die Walnüsse vor.
  • Den Camembert aus dem Ofen nehmen und mit den Walnüssen bedecken.
  • Den Camembert mit Honig beträufeln.
  • Mit frischen Brotscheiben oder Baguette servieren.

Panierte Käsebällchen

Köstliche Käsesnacks: Speiseoptionen zur Abwechslung Ihres Menüs 3

Zutaten:

  • 250 g Frischkäse
  • 100 g Hartkäse (z. B. Cheddar oder Parmesan), gerieben
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Ei
  • 1 Tasse Semmelbrösel oder Semmelbrösel
  • Pflanzenöl zum Braten

Schritt-für-Schritt-Vorbereitung:

  • In einer großen Schüssel Frischkäse, geriebenen Käse, Basilikum, Salz und Pfeffer glatt rühren.
  • Aus der resultierenden Mischung kleine Kugeln formen.
  • In einer separaten Schüssel das Ei schlagen.
  • Tauchen Sie jede Kugel in das Ei und dann in die Panade.
  • Pflanzenöl in einer Bratpfanne erhitzen.
  • Die Käsebällchen darin goldbraun braten, dabei ab und zu wenden.
  • Legen Sie die fertigen Kugeln auf ein Papiertuch, um überschüssiges Fett zu entfernen.
  • Heiß mit Ihrer Lieblingssauce servieren.

Fortsetzung folgt…

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen