Do-it-yourself-Geschenk für Mama am 8. März: kreative Ideen

Do-it-yourself-Geschenk für Mama am 8. März: kreative Ideen

542

Der Feiertag vom 8. März steht vor der Tür. Da bleibt noch genug Zeit, Mama ein kleines selbstgemachtes Geschenk zu machen. Drücken Sie Ihre Liebe und Ihren Respekt für sie aus, indem Sie ihr ein handgefertigtes Produkt schenken. Wir von joy-pup haben Ideen für einfache, aber kreative Geschenke gesammelt, die Sie Mama am 8. März machen können.

Postkarte für Mama am 8. März

Blumen zum 8. März sind immer eine gute Idee, und jede Mama wird sich bestimmt darüber freuen. Eine mit getrockneten Blumen geschmückte Karte mit ein paar netten Worten an sich kann ein wunderbares Geschenk für Mama sein. Es kann auch jedes andere Geschenk begleiten, das Sie geben möchten.

Do-it-yourself-Geschenk für Mama am 8. März: kreative Ideen 1

Material:

  • getrocknete Blumen;
  • dickes Papier mit den Maßen 21 x 10 cm;
  • weißer Stoff mit den Maßen 23 x 12 cm;
  • Kleber;
  • Locher;
  • Schnur oder Band.

Wie macht man:

  1. Machen Sie kleine Sträuße aus getrockneten Blumen. Mit Band oder Schnur umwickeln und einen Knoten oder eine Schleife binden.
  2. Kleben Sie nun den Stoff mittig auf das weiße Papier. Der Kleber darf nicht zu flüssig sein, sonst kräuselt sich das Papier darunter.
  3. Machen Sie zwei Löcher in der Mitte des Stoffes mit einem Locher.
  4. Führen Sie das Band durch die Löcher, um eine Schleife zu bilden.
  5. Stecken Sie kleine Trockenblumensträuße in die Schlaufe und ziehen Sie sie vorsichtig fest.
  6. Binden Sie eine kleine Schleife und kleben Sie den getrockneten Blumenstoff auf die Papierkarte.

Badebomben selber machen

Handgemachte Kosmetik ist ein sehr gutes Geschenk. Badebomben erfreuen mit ihrem Sprudeln und enthalten wertvolle Pflegestoffe.

Do-it-yourself-Geschenk für Mama am 8. März: kreative Ideen 2

Zutaten:

  • 200 g Backpulver;
  • 100 g Zitronensäure;
  • 30 ml Olivenöl; (Sie können jedes Pflanzenöl nehmen);
  • 50 g Maisstärke;
  • 5-7 Tropfen eines beliebigen ätherischen Öls;
  • 1 Teelöffel Wasser;
  • Lebensmittelfarbe (Ihrer Wahl);
  • weitere Pflegestoffe auf Anfrage: Honig, Milchpulver, Kräuter, Gewürze, getrocknete Blumen und Kräuter;
  • Runde Formen für Bomben.

Wie man Badebomben macht:

  1. Backpulver und Stärke in einer Schüssel mischen.
  2. Fügen Sie Pflanzenöl, ätherische Öle und Wasser hinzu und kneten Sie die Zutaten mit den Händen.
  3. Zitronensäure zugeben und nochmals gut mischen.
  4. Teilen Sie die Masse in mehrere Teile auf – je nachdem, wie viele Farben Sie verwenden möchten.
  5. In jede Portion der Masse eine Lebensmittelfarbe geben und gut durchkneten. Bei flüssigen Farbstoffen nur wenige Tropfen verwenden und schnell mischen, da sonst die Reaktion zwischen Natron und Zitronensäure vorzeitig einsetzen kann.
  6. Auf den Boden der Form Trockenblumen für die Schönheit legen, dann die erste Portion der farbigen Masse hinzufügen und in die Form drücken.
  7. Für schöne Farbkombinationen verschiedene Farben übereinander schichten und fest andrücken.
  8. Wiederholen Sie den Vorgang für die andere Hälfte der Form.
  9. Beide Hälften leicht bis zum Rand füllen, aufeinander legen und fest zu einer Kugel zusammendrücken.
  10. Entfernen Sie die Kugel vorsichtig aus der Form.
  11. Die Kugeln einige Tage bei Raumtemperatur aushärten lassen oder ca. 5 Stunden im Kühlschrank lagern.

Süßigkeits-Topiary zum Selbermachen

Nicht nur schön, sondern auch lecker! Candy Topiary ist sehr einfach zu machen. Nimmt man eine personalisierte Tasse als Basis, bleibt die Erinnerung an das Geschenk auch dann erhalten, wenn alle Süßigkeiten aufgegessen sind. Sehen Sie sich eine Meisterklasse zum Erstellen einer süßen Komposition mit Ihren eigenen Händen an.

Weitere Ideen für DIY-Süßigkeitenkompositionen:

Do-it-yourself-Geschenk für Mama am 8. März: kreative Ideen 3
Do-it-yourself-Geschenk für Mama am 8. März: kreative Ideen 4
Do-it-yourself-Geschenk für Mama am 8. März: kreative Ideen 5
Do-it-yourself-Geschenk für Mama am 8. März: kreative Ideen 6

DIY-Kerzen

Do-it-yourself-Geschenk für Mama am 8. März: kreative Ideen 7

Benötigtes Material:

  • schöner transparenter Behälter;
  • Kerzenwachs der gewünschten Farbe;
  • Kerzendocht;
  • Topf zum Schmelzen von Wachs;
  • Aromaöl Ihrer Wahl.

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Schmelzen Sie zuerst das Kerzenwachs in einem Wasserbad. Nach Belieben etwas Aromaöl hinzugeben.
  2. Legen Sie den Docht in die Mitte des Behälters. Verwenden Sie einen speziellen Halter, um den Docht in der Mitte zu halten. Tipp: Wenn Sie keinen Dochthalter zur Hand haben, können Sie den Docht um den Stift wickeln. So kannst du ihn mittig ausrichten und der Docht kippt nicht um.
  3. Gießen Sie flüssiges Kerzenwachs in ein Glas. Sie können die Kerze mit Lavendelblüten dekorieren.
  4. Lassen Sie Ihre Kerze vollständig abkühlen und geben Sie sie zur richtigen Zeit Ihrer Mutter.

DIY-Collage

Eine Collage mit Mamas Foto ist eine sehr kreative Idee. Drucken Sie Fotos Ihrer denkwürdigsten Momente mit Ihrer Mutter aus und arrangieren Sie sie wunderschön in einem großen Fotorahmen. Sie können ein Puzzle mit Ihrem Bild bestellen und die Puzzleteile auf originelle Weise in einen Rahmen legen.

Do-it-yourself-Geschenk für Mama am 8. März: kreative Ideen 8
Do-it-yourself-Geschenk für Mama am 8. März: kreative Ideen 9
Do-it-yourself-Geschenk für Mama am 8. März: kreative Ideen 10
Do-it-yourself-Geschenk für Mama am 8. März: kreative Ideen 11
Do-it-yourself-Geschenk für Mama am 8. März: kreative Ideen 12
Do-it-yourself-Geschenk für Mama am 8. März: kreative Ideen 13

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen