So machen Sie herzförmige Valentinsgrüße mit Ihren eigenen Händen: Schritt-für-Schritt-Meisterkurs

So machen Sie herzförmige Valentinsgrüße mit Ihren eigenen Händen: Schritt-für-Schritt-Meisterkurs

390

Die Valentinskarte ist eines der besten Geschenke zum Valentinstag. Mit seiner Hilfe können Sie über Ihre Gefühle sprechen und Liebe ausdrücken. Wir von joy-pup erklären Ihnen, wie Sie mit Ihren eigenen Händen Valentinsgrüße in Herzform basteln.

Es gibt viele Möglichkeiten für herzförmige Valentinsgrüße. Mit ein wenig Fantasie können Sie eine wunderschöne Postkarte erstellen.

Valentinskarte in Form einer Muschel

Formen Sie ein großes Herz und schneiden Sie es in mehrere Stücke. Schreiben Sie auf jedes Stück einen Teil eines Satzes oder einer Nachricht, der zusammen eine vollständige Nachricht ergibt.

So machen Sie herzförmige Valentinsgrüße mit Ihren eigenen Händen: Schritt-für-Schritt-Meisterkurs 1
So machen Sie herzförmige Valentinsgrüße mit Ihren eigenen Händen: Schritt-für-Schritt-Meisterkurs 2
So machen Sie herzförmige Valentinsgrüße mit Ihren eigenen Händen: Schritt-für-Schritt-Meisterkurs 3

Valentinsmagnet

Kleben Sie einen Magneten auf die Rückseite des Herzens, damit Ihr Valentinsgruß eine schöne Dekoration für Ihren Kühlschrank oder andere Oberflächen sein kann.

So machen Sie herzförmige Valentinsgrüße mit Ihren eigenen Händen: Schritt-für-Schritt-Meisterkurs 4
So machen Sie herzförmige Valentinsgrüße mit Ihren eigenen Händen: Schritt-für-Schritt-Meisterkurs 5

Valentinscollage

Schneiden Sie schöne Bilder aus Zeitschriften oder alten Postkarten aus, die Ihre Gefühle symbolisieren. Erstellen Sie eine Collage auf der Vorderseite des Herzens und heben Sie wichtige Momente in Ihrer Beziehung hervor.

So machen Sie herzförmige Valentinsgrüße mit Ihren eigenen Händen: Schritt-für-Schritt-Meisterkurs 6
So machen Sie herzförmige Valentinsgrüße mit Ihren eigenen Händen: Schritt-für-Schritt-Meisterkurs 7

Valentinskarte mit dreidimensionalen Elementen

Gestalten Sie mehrere 3D-Blumen oder andere Papierelemente und kleben Sie diese auf das Herz. Dies verleiht Ihrem Valentinstag ein dreidimensionales und lebendiges Aussehen.

So machen Sie herzförmige Valentinsgrüße mit Ihren eigenen Händen: Schritt-für-Schritt-Meisterkurs 8
So machen Sie herzförmige Valentinsgrüße mit Ihren eigenen Händen: Schritt-für-Schritt-Meisterkurs 9
So machen Sie herzförmige Valentinsgrüße mit Ihren eigenen Händen: Schritt-für-Schritt-Meisterkurs 10

Meisterkurs zum Gestalten eines Valentinsgrußes in Herzform mit eigenen Händen

Schritt 1: Materialien vorbereiten

Bevor Sie mit der Erstellung beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie über alle erforderlichen Materialien verfügen:

  • Farbige Blätter Papier (am besten Rot-, Rosa- und Weißtöne wählen).
  • Schere.
  • Kleber oder doppelseitiges Klebeband.
  • Marker oder Gelstifte.
  • Dekorative Elemente (Glitzer, Strasssteine, Bänder).

Schritt 2: Auswahl der Herzform

Wählen Sie verschiedene Herzformen aus, die Sie für Ihre Valentinsgrüße verwenden möchten. Sie können diese vorab zeichnen und ausschneiden oder auf vorgefertigte Vorlagen aus dem Internet zurückgreifen.

Schritt 3: Herzen ausschneiden

Legen Sie die Blätter übereinander und beginnen Sie, Herzen in den von Ihnen gewählten Formen auszuschneiden. Versuchen Sie, Farben und Größen zu mischen, um einzigartige Kombinationen zu schaffen.

Schritt 4: Dekorieren

Verwenden Sie Marker, Gelstifte oder Farbe, um Ihren Herzen Schriftzüge, Designs oder Verzierungen hinzuzufügen. Es könnte etwas Persönliches sein, das mit Ihrer Beziehung zu tun hat.

Fügen Sie dekorative Elemente wie Glitzer oder Strasssteine ​​hinzu, um Ihren Valentinsgrüßen einen lustigen Look zu verleihen.

Fortsetzung folgt…

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen