So bereitet man sich auf den Frühling vor: modische Jacken und Regenmäntel für Damen

So bereitet man sich auf den Frühling vor: modische Jacken und Regenmäntel für Damen

727

Jede Frau möchte modisch und stilvoll aussehen. Und schon im Winter bereiten wir uns darauf vor, unsere Frühlingsgarderobe mit Macht und Kraft zu aktualisieren und schöne Optionen für Oberbekleidung auszuwählen. Eine der relevantesten für die kommende Saison sind Jacken und Regenmäntel. Es sind Jacken und Regenmäntel, die für eine Frau universelle Optionen sein werden, da sie zu jedem Stil passen und auch mit Jogginghosen schön aussehen.

Modische Jacken – welches Modell soll man wählen?

Modestylisten raten Frauen, keine Angst davor zu haben, aufzufallen und sich zu verändern. Sie können sicher helle, ungewöhnliche Optionen für Jacken auswählen, die ihre Individualität betonen. Modelle in klassischem Schwarz sind in Mode, ebenso wie Pink, Pastell, Gelb, Grün, Blau und andere Optionen. Achten Sie auf Modelle mit sportlichem Schnitt, die sich hervorragend für alltägliche Spaziergänge eignen.

Unter den aktuellen Jackenmodellen können Sie folgende Optionen wählen:

  • kurze gesteppte Daunenjacken mit Taschen und Kapuzen, die Sie auch in der Winterkälte warm halten;
  • Sportjacken mit Kängurutaschen, die das Image einer mutigen Fashionista ergänzen;
  • Daunenjacken aus strapazierfähigem und zuverlässigem Stoff, sowohl in hellen als auch in klassischeren Farbtönen;
  • klassische Lederjacken für den Frühling, die sogar einen eleganten Stil ergänzen;
  • Lederjacken – diese Jacken kommen für viele Jahreszeiten nicht aus der Mode;
  • Übergroße Jacken, die von Fashionistas geliebt werden und mehrere Saisons hintereinander nicht aus der Mode kommen.

Sie können Modelle ohne zusätzliches Dekor wählen und so einen klassischen Stil kreieren. Aber wenn Sie gerne auffallen, schauen Sie sich die helleren Jacken in ungewöhnlichen Farben an. Hier finden Sie Modelle nicht nur für den Frühling, sondern auch für die kalte Winterzeit.

Stylische Regenmäntel für Damen

Diese Elemente der Oberbekleidung gelten bei vielen Frauen als die beliebtesten. Sie sind bequem, leicht und warm. Regenmäntel können sehr dünn sein, sodass Sie sie auch im warmen Frühling tragen können. Es gibt jedoch Optionen mit isolierter Basis, sodass sie für den frühen Frühling oder den späten Winter geeignet sind. Sie können auf folgende Modelle achten:

  • zarter und femininer Regenmantel, der nach unten ausgestellt ist und durch einen Gürtel ergänzt wird;
  • ein Trenchcoat in beruhigenden Pastelltönen, der jeden Look ergänzt;
  • ein Lederregenmantel, in dem Sie sich auch bei kaltem Wetter wohlfühlen, achten Sie auf Modelle in nicht standardmäßigen Farben;
  • Denim-Regenmantel, der in Welttrends ist;
  • ein Regenmantel mit geradem Schnitt, der Liebhabern eines Business-Looks gefallen wird.

Nicht weniger beliebt sind voluminöse Regenmäntel, die auch bei starkem Wind wärmen und mit ihrer schönen Optik begeistern. Darunter können Sie sowohl ein Kleid als auch einen Trainingsanzug tragen. Sie sehen in jedem Bild gleich gut aus und ergänzen es.

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen