Warme Kleider für den Herbst: der perfekte Style für die kalte Jahreszeit

Warme Kleider für den Herbst: der perfekte Style für die kalte Jahreszeit

481

Mit der Ankunft des Herbstes ist es Zeit für gemütliche und stilvolle Herbst-Looks. Warme Kleider werden zu einem unverzichtbaren Bestandteil der Garderobe und ermöglichen Ihnen Komfort und Eleganz an kalten Tagen. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf verschiedene Stile und Trends in der Welt der warmen Kleider für den Herbst, um Ihnen bei der Auswahl der perfekten Option für Ihre Herbstgarderobe zu helfen.

Warme Kleider für den Herbst: der perfekte Style für die kalte Jahreszeit 1

Materialien für Herbstkleider

Einer der wichtigsten Aspekte warmer Herbstkleider sind die Materialien. Sie bieten Schutz vor kühlem Wetter und ganztägigen Komfort.

  • Wolle ist weich, warm, leicht, atmungsaktiv und umweltfreundlich und eines der Hauptmaterialien für kaltes Wetter.
  • Flanell ist ein weicher und flauschiger Stoff, ideal für kühle Temperaturen.
  • Seide – Dank seiner thermoregulierenden Eigenschaften hält dieser feine Naturstoff Sie im Herbst und Winter warm und im Sommer kühl.
  • Baumwolle ist eine natürliche Textilfaser, die die gleichen thermischen Vorteile wie Seide bietet.
  • Strick ist ein äußerst elastischer Stoff und eignet sich hervorragend zum Nähen von Kleidern.
  • Wildleder und Leder sind ausgezeichnete Wintermaterialien.
  • Samt ist ein Stoff aus dichtem, kurz geschnittenem Flor.
Warme Kleider für den Herbst: der perfekte Style für die kalte Jahreszeit 2

Herbstpalette

Im Herbst umfasst die Farbpalette in der Mode tiefe und warme Farbtöne. Klassische Herbstfarben wie Burgund, Oliv, Marine und Braun liegen immer im Trend. Verschiedene Muster und Details, die leuchtende Akzente setzen, unterstreichen den Stil eines Herbstkleides. Geometrische Muster, Karos, Streifen und florale Motive finden sich häufig in Modekollektionen. Dekorative Elemente wie Reißverschlüsse, Knöpfe und Taschen können Kleidern einen einzigartigen Look verleihen.

Warme Kleider für den Herbst: der perfekte Style für die kalte Jahreszeit 3

Pullover Kleid

Das ist das wärmste aller Herbstkleider. Unabhängig von Ihrem Körpertyp finden Sie Ihr ideales Modell. Ein figurbetontes schwarzes Pulloverkleid ist in Kombination mit Pumps perfekt für den Abend. Für einen lässigeren Look wählen Sie eine Midi-Länge und einen Rollkragenpullover. Ein kurzes Pulloverkleid kann mit einem Paar Lederschnürstiefeln mit dicker Sohle gerockt werden.

Warme Kleider für den Herbst: der perfekte Style für die kalte Jahreszeit 4
Warme Kleider für den Herbst: der perfekte Style für die kalte Jahreszeit 5
Warme Kleider für den Herbst: der perfekte Style für die kalte Jahreszeit 6

Strickkleid mit Schlitz

Diese Option ist eine tolle Ergänzung zu Ihrem Herbstlook und verleiht ihm einen sexy Charme, ohne zu übertrieben zu wirken. Es wird empfohlen, ein Kleid in Midi-Länge zu wählen und den Look mit stilvollen hohen Stiefeln zu vervollständigen. Wenn Sie einen eher bedeckten Look bevorzugen, ist möglicherweise ein gerades Kleid mit Golfkragen, das mit einem Gürtel betont werden kann, die beste Option. Vervollständigen Sie den Look mit hochhackigen Stiefeletten und einem langen, übergroßen Mantel.

Warme Kleider für den Herbst: der perfekte Style für die kalte Jahreszeit 7
Warme Kleider für den Herbst: der perfekte Style für die kalte Jahreszeit 8

Blazerkleid

Das Blazerkleid passt zu jedem Körpertyp und bietet mit seiner vielfältigen Auswahl die Möglichkeit, die Silhouette zu strukturieren und gleichzeitig einen Hauch von Eleganz zu verleihen. Je nach Wunsch können Sie zwischen einer geraden, taillierten, voluminösen, langen oder kurzen Passform wählen. Das Sortiment umfasst eine Vielzahl von Drucken wie Karos, Streifen, Hahnentrittmuster und eine Vielzahl von Farbvarianten von dezent bis kräftig.

Warme Kleider für den Herbst: der perfekte Style für die kalte Jahreszeit 9
Warme Kleider für den Herbst: der perfekte Style für die kalte Jahreszeit 10

Hemd

Hemdblusenkleider sind aus der Damenmode nicht mehr wegzudenken und erfreuen sich unabhängig von der Jahreszeit großer Beliebtheit auf den Laufstegen führender Designer. Wenn Sie ein langes Hemdkleid bevorzugen, können Sie einige der unteren Knöpfe aufknöpfen, um Ihre Beine hervorzuheben und den Look mit schönen Stiefeln zu vervollständigen. Fügen Sie einen Gürtel hinzu, um die Taille zu betonen. Eine weitere interessante Option ist ein kurzes Hemdblusenkleid aus Leder, das sich stilvoll mit einem langen Wollmantel kombinieren lässt. Für einen bequemen Herbstlook können Sie flache Stiefel oder Schuhe mit niedrigem Absatz wählen.

Warme Kleider für den Herbst: der perfekte Style für die kalte Jahreszeit 11
Warme Kleider für den Herbst: der perfekte Style für die kalte Jahreszeit 12
Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen