Mond- und Sonnenfinsternisse von 2020: Wie vorbereiten, was kann und was nicht

Mond- und Sonnenfinsternisse von 2020: Wie vorbereiten, was kann und was nicht

38057

Im Jahr 2020 erwarten wir eine Rekordzahl an Sonnenfinsternissen: 2 Sonnen- und 4 Mondfinsternisse. Sonnenfinsternisse werden am 21. Juni und 14. Dezember auftreten. Mond – 10. Januar, 5. Juni, 5. Juli und 30. November 2020. Auf dem Territorium Russlands und der Ukraine im Jahr 2020 können Sie 3 der 6 Finsternisse sehen – 1 Sonnen- und 2 Mondfinsternisse. Die Finsternisse von 2020 können das Schicksal und die Gesundheit vieler Menschen beeinflussen. Die Energie dieser Tage ist sehr stark und manchmal sogar gefährlich.

Wenn Sie jedoch genau wissen, wann und wann die Sonnenfinsternis eintreten wird, und sich richtig darauf vorbereiten müssen, werden Sie keine Veränderungen spüren. Darüber hinaus können Sie einen geschätzten Wunsch erfüllen, und die Wahrscheinlichkeit, dass er wahr wird, steigt während einer Sonnenfinsternis erheblich. Lernen wir gemeinsam die mysteriöse Welt der Astrologie kennen und verändern Ihr Leben dank der Mond- und Sonnenfinsternisse von 2020 zum Besseren.

Wie kommt es zu Finsternissen?

Mondfinsternis tritt auf, wenn Sonne, Mond und Erde auf derselben bedingten Linie ausgerichtet sind. In diesem Fall erscheint der Mond in einem Kegel aus dem Schatten der Erde. Eine totale Mondfinsternis tritt auf, wenn ein nächtlicher Himmelskörper vollständig in den Schatten der Erde eintritt. Solche Finsternisse sind ziemlich selten. Die letzte totale Mondfinsternis war der 21. Januar 2019.

Häufiger Schatten Mondfinsternisse. Genau dies geschah am 10. Januar 2020, der nächste am 5. Juni, 5. Juli und 30. November 2020.

Sonnenfinsternisse treten auf, wenn der Mond die Sonne ganz oder teilweise schließt. Eine weitere Bedingung für eine solche Sonnenfinsternis ist der Neumond, wenn der Mond von der Erdoberfläche aus nicht sichtbar ist. Im Jahr 2020 erwarten uns zwei Arten von Sonnenfinsternissen – die ringförmige (21. Juni 2020) und die vollständige (14. Dezember 2020).

Sonnenfinsternisse sind nur am Neumond möglich, der nicht weiter als 12 Grad von einem der Mondknoten entfernt auftritt. Mondknoten –Schnittpunkte der sichtbaren Bahnen von Sonne und Mond.

Betrachten Sie die Mond- und Sonnenfinsternisse von 2020 genauer: die genaue Zeit und das genaue Datum sowie die Punkte auf dem Planeten, an denen sie sichtbar sind.

Sonnenfinsternis 21. Juni 2020

Dieses starke und sehr wichtige astronomische Phänomen fällt mit der Sommersonnenwende zusammen.

Wann wird: genaue Zeit.Eine ringförmige Sonnenfinsternis wird am 21. Juni um 9:41 Uhr Moskauer Zeit stattfinden.

Wie lange wird die Sonnenfinsternis dauern? 38 Sekunden

Mond- und Sonnenfinsternisse von 2020: Wie vorbereiten, was kann und was nicht 1

Wo kann ich sehen? Eine ringförmige Sonnenfinsternis wird für die Bewohner des afrikanischen Kontinents (Kongo, Sudan, Äthiopien, Eritrea), Südost- und Südasien, China, Taiwan sichtbar sein. Eine private Sonnenfinsternis wird in Westaustralien, im Südosten Europas, in Asien und Afrika zu sehen sein.

Wird es in Russland und der Ukraine eine Sonnenfinsternis geben? Eine Sonnenfinsternis kann in der Ukraine, in den südlichen Breiten Russlands und in den südasiatischen Staaten der GUS beobachtet werden.

Wie bereite ich mich vor? Astrologen empfehlen, aktiv mit einem Saphir-Maskottchenstein zu arbeiten. Um dies zu tun, sollten Sie drei Tage vor dem Datum der Sonnenfinsternis den Stein in ein Glas Wasser senken, um ihn aufzuladen. Legen Sie am Tag der Sonnenfinsternis einen Stein auf und tragen Sie ihn, ohne ihn zu entfernen.

Mond- und Sonnenfinsternisse von 2020: Wie vorbereiten, was kann und was nicht 2

Der Rat eines Astrologen. Der 21. Juni 2020 braucht Zeit für Zuhause und Familie. Es ist wahrscheinlich, dass Sie sich für eine Reparatur oder einen Umzug entscheiden oder ernsthaft darüber nachdenken, Ihren Familienstand zu ändern.

Sonnenfinsternis 14. Dezember 2020

Wann wird: genaue Zeit. Eine totale Sonnenfinsternis wird am 14. Dezember um 19:17 Uhr Moskauer Zeit (16:14 UTC) stattfinden.

Wie lange wird die Sonnenfinsternis dauern? 2 Minuten 10 Sekunden.

Wo kann ich sehen? Eine totale Sonnenfinsternis wird für Bewohner der südlichen Regionen Chiles und Argentiniens, Kiribati, Polynesien sichtbar sein. Eine private Sonnenfinsternis wird in Mittel- und Südsüdamerika, im Südwesten Afrikas und in der Antarktis zu sehen sein.

Mond- und Sonnenfinsternisse von 2020: Wie vorbereiten, was kann und was nicht 3

Wird es in Russland und der Ukraine eine Sonnenfinsternis geben? Nein.

Wie bereite ich mich vor? Wie im Fall der ringförmigen Sonnenfinsternis sollte die totale Sonnenfinsternis aktiv mit dem Talisman (Saphir) arbeiten.

Der Rat eines Astrologen. Mache Yoga oder Atemübungen. Die Sonnenfinsternis am 14. Dezember 2020 ist die Zeit für die Festlegung und Überarbeitung von Zielen. Vielleicht ändern Sie in dieser Zeit Ihre Prioritäten radikal.

Mondfinsternis 5. Juni 2020

Wann wird: genaue Zeit. Die penumbrale Mondfinsternis wird am 5. Juni um 22:24 Uhr Moskauer Zeit (19:24 UTC) stattfinden.

Wo kann ich sehen?  Im südwestlichen Teil Russlands, in den GUS-Ländern in Europa, in Afrika, in Australien und in asiatischen Ländern.

Mond- und Sonnenfinsternisse von 2020: Wie vorbereiten, was kann und was nicht 4

Wird es in Russland und der Ukraine eine Sonnenfinsternis geben? Wird sein.

Wie bereite ich mich vor? Arbeite aktiv mit dem Mondsteinmaskottchen.

Astrologen-Vorstand. Die eher angespannte Konfiguration von Neptun und Mars wird Sie zu impulsiven Entscheidungen und Konflikten „drängen“. Machen Sie heute keine fatalen Schritte und gehen Sie keine wichtigen Transaktionen ein.

Mondfinsternis 5. Juli 2020

Wann wird: genaue Zeit. Die Mondfinsternis findet am 5. Juli um 07:29 Uhr Moskauer Zeit (04:29 UTC) statt.

Mond- und Sonnenfinsternisse von 2020: Wie vorbereiten, was kann und was nicht 5

Wo kann ich sehen? Einwohner Süd- und Nordamerikas sowie Afrikas werden die Mondfinsternis erleben.

Wird es in Russland und der Ukraine eine Sonnenfinsternis geben? Nein.

Wie bereite ich mich vor? Arbeite aktiv mit Korallensteinmaskottchen.

Der Rat eines Astrologen. 5. Juli 2020, seien Sie vorsichtig bei Arbeitsproblemen. Genauigkeit und Disziplin sind heute für Sie von entscheidender Bedeutung. Sie stehen kurz vor dem Wandel: Dies gilt vor allem für berufliche und soziale Bindungen.

Mondfinsternis 30. November 2020

Wann wird: genaue Zeit. Eine Mondfinsternis erwartet uns am 30. November um 12:42 Uhr Moskauer Zeit (09:42 UTC).

Mond- und Sonnenfinsternisse von 2020: Wie vorbereiten, was kann und was nicht 6

Wo kann ich sehen?  In Australien, Teilen Asiens, in Amerika (Chile, Argentinien).

Wird es in Russland und der Ukraine eine Sonnenfinsternis geben? Nein.

Wie bereite ich mich vor? Arbeiten Sie aktiv mit einem Saphir-Maskottchenstein.

Der Rat eines Astrologen. Die Energie dieses Tages wird die Kommunikation zwischen Menschen erschweren. Manchmal scheint es, dass Sie nicht gehört werden. Lassen Sie sich jedoch nicht von den Umständen wichtige Verhandlungen stören.

Wer ist von Finsternissen betroffen?

Mond- und Sonnenfinsternisse betreffen stark Menschen mit hohem Blutdruck, empfindliche und ältere Menschen. Personen mit chronischen Krankheiten (Herz-Kreislauf-System, Zentralnervensystem), Menschen, die zu Panikzuständen und Depressionen neigen, sowie kleine Kinder können Schläfrigkeit, Unwohlsein oder umgekehrt übermäßige Erregbarkeit und einen Energieschub verspüren. Möglicherweise erhöhte Angst und Verschlimmerung chronischer Krankheiten.

Mond- und Sonnenfinsternisse von 2020: Wie vorbereiten, was kann und was nicht 7

Während Finsternissen, Unfällen und Selbstmorden kommt es häufig zu einer Zunahme der Kriminalität. Dies ist auf die Anhäufung von Emotionen und negativer Energie zurückzuführen. Für viele Menschen wird eine Sonnenfinsternis jedoch zu einer Zeit der Selbsterkenntnis: gesteigerte Intuition, der Wunsch nach Veränderung und eine Verbesserung der Lebensqualität.

Vorbereitung und Vorgehensweise bei Sonnenfinsternissen: Allgemeine Empfehlungen von Astrologen

Geben Sie drei Tage vor der Sonnenfinsternis schädliche und schwere Lebensmittel, Süßigkeiten, Mehlprodukte und Alkohol auf. Warum das? Ihr Körper und so kann unter den „Energie“ Schlag einer Sonnen- oder Mondfinsternis fallen, schwächen Sie ihn nicht. Iss mehr Gemüse und Obst, mache körperliche Übungen, schlafe genug. Überlasten Sie sich nicht körperlich und geistig, Sie sollten jedoch nicht faul sein.

Während der Sonnenfinsternis einen Wunsch machen

Eclipse ist die Zeit, sich etwas zu wünschen. Stellen Sie sich vor oder zeichnen Sie, visualisieren Sie, was Sie wirklich wollen.

Mond- und Sonnenfinsternisse von 2020: Wie vorbereiten, was kann und was nicht 8

Hat Ihr Wunsch bestimmte Parameter und Eigenschaften? Hängen Sie nun Ihr Bild an eine auffällige Stelle und warten Sie, bis das Universum Ihnen den Weg zu Ihrem Plan zeigt. Vedische Astrologie Jyotish, basierend auf den heiligen alten indischen Schriften (Veden), behauptet, dass kosmische Kräfte alle irdischen Prozesse lenken. Es sind die Sterne und Planeten, die den stärksten Einfluss auf die Menschen ausüben und sie auf karmische Aufgaben lenken.

Was kann man bei Sonnenfinsternissen nicht tun?

  • Legen Sie wichtige Entscheidungen und Taten mindestens für den Tag der Sonnenfinsternis beiseite.
  • Es ist ratsam, die nächsten 4 Stunden vor und nach der Sonnenfinsternis zu Hause zu bleiben.
  • Neue Projekte sind auch keinen Start wert.
  • Streit, Konflikte, Klärung von Beziehungen – nicht Ihre Kommunikationsmethoden während einer Sonnenfinsternis.
  • Legen Sie stechende und schneidende Gegenstände beiseite.
  • Hochzeiten an diesem Tag sind besser nicht zu vereinbaren.
  • Maniküre und Pediküre sowie Haarschnitte werden während der Sonnenfinsternis nicht durchgeführt.
  • Sie können nicht auf einem langen Weg gehen.
  • Astrologen empfehlen, tagsüber nicht zu schlafen.

Eclipse-Korridore im Jahr 2020

Im Jahr 2020 wird es 3 Korridore der Sonnenfinsternis geben. Dies sind Zeitintervalle (normalerweise 2-3 Wochen) zwischen zwei Sonnenfinsternissen, Sonnen- und Mondfinsternissen. Der erste Korridor von Finsternissen trat zwischen einer Sonnenfinsternis am 26. Dezember 2019 und einer Mondfinsternis am 10. Januar 2020 auf.

Mond- und Sonnenfinsternisse von 2020: Wie vorbereiten, was kann und was nicht 9

Der nächste Korridor der Finsternisse wird doppelt sein und vom 5. Juni bis 5. Juli 2020 einen ganzen Monat dauern. Da die Sonne (21. Juni) zwischen diesen Daten der Mondfinsternisse auf uns wartet, haben wir einen so langen Korridor.

Und ein dritter Korridor von Finsternissen wird zwischen dem 30. November und dem 14. Dezember 2020 stattfinden. Seien Sie in dieser Zeit wachsam und lassen Sie keine Emotionen aus.

Lesen Sie auch über die gefährlichsten Asteroiden des Jahres 2020.