DC-Universum-Star Ezra Miller auf Hawaii festgenommen

DC-Universum-Star Ezra Miller auf Hawaii festgenommen

272

In Hawaii verhaftete das County Police Department den Schauspieler Ezra Miller und klagte ihn wegen Belästigung und ordnungswidrigen Verhaltens an. Es geschah, nachdem sich der DC-Universum-Star in einer Karaoke-Bar in Honolulu unangemessen verhalten hatte. Der Vorfall ereignete sich am Sonntagabend.

DC-Universum-Star Ezra Miller auf Hawaii festgenommen 1

Laut den im Polizeibericht veröffentlichten Details war der Schauspieler, der den Flash spielte, in einen unangenehmen Konflikt in einer Bar in der Silva Street verwickelt. Er war sichtlich nervös und schrie Obszönitäten, als andere Leute anfingen, in der Karaoke-Bar Lieder zu singen. Der Besitzer des Etablissements bat Miller, sich zu beruhigen, und tadelte ihn.

DC-Universum-Star Ezra Miller auf Hawaii festgenommen 2

Während des Vorfalls versuchte Ezra Miller, einer der Frauen das Mikrofon zu entreißen. Außerdem griff er einen Besucher der Bar an. Danach wurde der Schauspieler festgenommen und mit einer Kaution von 500 Dollar angeklagt.

Im Moment wurde der Schauspieler gegen Kaution aus dem Gefängnis entlassen.

DC-Universum-Star Ezra Miller auf Hawaii festgenommen 3

Denken Sie daran, dass Ezra Miller für seine Rolle als The Flash bekannt ist und der gleichnamige Film mit seiner Teilnahme 2023 veröffentlicht werden soll. Er spielt auch in der Harry-Potter-Prequel-Serie und hatte Rollen in Fantastic Beasts.



Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen