Was aus Zucchini zu kochen – Rezepte für leckere Gerichte

Was aus Zucchini zu kochen – Rezepte für leckere Gerichte

810

Zucchini ist ein echtes Sommergemüse, das, wenn es richtig gekocht wird, sehr schmackhaft und nahrhaft ist. Es kann nicht nur gebraten oder eingelegt werden, sondern auch zu Salaten hinzugefügt werden. Aus Zucchini machen sie neben Kaviar sehr leckere und ungewöhnliche Gerichte. Wir von joy-pup bieten mehrere Rezepte an.

Zucchinirollen mit Fleisch

Was aus Zucchini zu kochen – Rezepte für leckere Gerichte 1

Fleisch passt gut zu Zucchini. Dieses Gericht ist zart und gesund. Um Rollen zu machen, benötigen Sie:

  • junge Zucchini;
  • Hühnerbrust;
  • Hartkäse;
  • Knoblauch;
  • Paprika, Basilikum, schwarzer Pfeffer, Salz;
  • Olivenöl.

Kochen Schritt für Schritt

  1. Die Zucchini in dünne Scheiben schneiden, die Haut nicht entfernen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, mit Olivenöl bepinseln, Zucchinischeiben darauflegen, salzen und pfeffern. Für 7 Minuten in einen auf 180 Grad vorgeheizten Ofen geben, um die Zucchini weicher zu machen.
  2. Hähnchenfilet in dünne Streifen schneiden, abschlagen, in eine tiefe Schüssel geben, salzen, pfeffern, Knoblauch dazugeben und einige Minuten marinieren lassen.
  3. Das Hähnchenfilet auf die abgekühlten Zucchinistreifen legen, mit Käse bestreuen, Basilikum, Paprika dazugeben und aufrollen. Damit es nicht auseinanderfällt, verbinden Sie es mit einem Spieß.
  4. Das Gericht im Ofen bei 180 Grad für 25 Minuten backen.

Sie können den Brötchen Hüttenkäse, Karotten, Nüsse und andere Füllungen hinzufügen.

Sie können Zucchini auch mit Hackfleisch zubereiten. Schneiden Sie in diesem Fall das Gemüse in Fässer, ziehen Sie die Mitte heraus und legen Sie das gesalzene Hackfleisch hinein. Sie können auch Käse und Gewürze nach Geschmack hinzufügen. Das Gericht wird etwa 30 Minuten im Ofen gebacken.

Zucchini mit Hüttenkäse

Was aus Zucchini zu kochen – Rezepte für leckere Gerichte 2

Dies ist ein herzhaftes und saftiges Gericht, das Feinschmecker lieben werden. Für ihn benötigen Sie:

  • junge Zucchini;
  • Hüttenkäse;
  • Petersilie und Dill;
  • ein paar Knoblauchzehen;
  • Ei;
  • Pfeffer, Salz;
  • Hartkäse.

Kochen Schritt für Schritt

  1. Zucchini schälen und längs aufschneiden. Mit einem Löffel das Fruchtfleisch herausschöpfen und kleine Schiffchen formen.
  2. Mischen Sie in einer Schüssel Hüttenkäse, durch eine Presse gepressten Knoblauch, gehackte Kräuter, Pfeffer, Salz und ein Ei.
  3. Gießen Sie die Mischung in die Zucchini. Anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Hartkäse darüber streuen.
  4. Das Gericht in einem auf 180 Grad vorgeheizten Backofen 40 Minuten backen.

Zucchini-Püree-Suppe

Was aus Zucchini zu kochen – Rezepte für leckere Gerichte 3

Dieses zarte Gemüse ergibt eine köstliche Diätsuppe. Es ist unglaublich einfach zuzubereiten. Du wirst brauchen:

  • junge Zucchini;
  • Salz, Curry;
  • Dillgrün;
  • Creme;
  • Cracker.

Kochen Schritt für Schritt

  1. Junge Zucchini waschen, Stiele abschneiden, auf einer feinen Reibe reiben. Füllen Sie das Fruchtfleisch mit Wasser, sodass es die Zucchini nicht vollständig bedeckt. Bei mittlerer Hitze kochen, bis sich eine Aufschlämmung bildet.
  2. Suppe vom Herd nehmen, mit Salz würzen und mit einem Mixer glatt pürieren. Dill, Curry, erwärmte Sahne hinzufügen.
  3. Mit Crackern servieren.

Sie können auch Pfannkuchen, Pfannkuchen, Pfannkuchen und Aufläufe aus Zucchini zubereiten. Solche Gerichte werden wegen ihres delikaten Geschmacks und Nährwerts gefallen.

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen