Wattepad-Blumen: einfache Bastelarbeiten für Kinder im Vorschulalter

Wattepad-Blumen: einfache Bastelarbeiten für Kinder im Vorschulalter

704

Wenn der Sommer kommt und die Blumen zu blühen beginnen, suchen wir nach Möglichkeiten, diese Schönheit einzufangen und zu verkörpern. Bastelarbeiten aus Wattepads sind hierfür ideal, mit diesem Material können Sie Ihrer Fantasie keine Grenzen setzen. Erstellen Sie mit Ihren Kindern ein wunderschönes und einfaches Blumenhandwerk. Schauen Sie sich die Schritt-für-Schritt-Anleitungen auf joy-pup.com an.

Basteln Sie „Calla“ aus Wattepads

Wattepad-Blumen: einfache Bastelarbeiten für Kinder im Vorschulalter 1

Materialien, die Sie benötigen:

  • Wattepads;
  • gelbe Farbe oder Filzstift;
  • grüner Cocktailstrohhalm;
  • Ohrstöpsel;
  • Kleber.

Ausführungstechnik

Schritt 1. Als Staubblatt verwenden wir ein Wattestäbchen. Färben Sie ein Ende des Wattestäbchens gelb, um das Calla-Staubblatt darzustellen.

Schritt 2. Führen Sie das unbemalte Ende des Wattestäbchens in den Cocktailstrohhalm ein, der als Stiel dient.

Schritt 3. Nehmen Sie ein Wattepad und drehen Sie es vorsichtig in eine Blütenblattform. Wickeln Sie es um die Basis, sodass das gelbe Staubblatt sichtbar ist. Befestigen Sie die Enden des Blütenblattes mit Kleber.

Schritt 4. Optional können Sie eine Calla aus zwei Blütenblättern herstellen und Blätter hinzufügen.

Basteln Sie „Rosen“ aus Wattepads

Wattepad-Blumen: einfache Bastelarbeiten für Kinder im Vorschulalter 2

Materialien, die Sie benötigen

  • Wattepads;
  • Thermopistole;
  • Holzspieß für den Stiel;
  • Wellpapier in Grüntönen;
  • grüne Gouache oder Acrylfarbe.

Schritt 1. Einen Holzspieß grün anmalen und trocknen lassen.

Schritt 2. Nehmen Sie ein Wattepad, tragen Sie Kleber mit einer Heißluftpistole auf eine Kante auf und wickeln Sie ihn um das Ende des Spießes.

Schritt 4. Auf der zweiten Scheibe Kleber auf ein Drittel des Umfangs auftragen und das erste Blütenblatt damit umwickeln.

Schritt 5. Platzieren Sie das dritte Blütenblatt vom Wattepad und kleben Sie es gegenüber dem anderen, um eine schöne Knospe zu bilden.

Schritt 6. Kleben Sie die nächsten Blütenblätter auf die gleiche Weise, bis Sie eine Knospe in der gewünschten Größe erhalten.

Schritt 7. Schneiden Sie die Basis und die Rosenblätter aus Wellpapier aus und kleben Sie sie dann auf den Stiel.

Schritt 8. Für einen realistischeren Eindruck können Sie Farbe oder glänzenden Nagellack auf den Rand der Blütenblätter auftragen.

Bonus-Video Super einfaches Rosen-Tutorial

Tulpen aus Wattepads

Wattepad-Blumen: einfache Bastelarbeiten für Kinder im Vorschulalter 3

Materialien, die Sie benötigen:

  • Wattepads;
  • Acryl- oder Aquarellfarbe;
  • Pipette;
  • weißes A4-Papier;
  • Schere;
  • Kleber.

Ausführungstechnik

Schritt 1. Bereiten Sie Materialien für die Handarbeit vor.

Schritt 2. Schneiden Sie Wattepads in Form einer Tulpe aus, wie im Bild oben.

Schritt 3. Färben Sie die Wattepads mit Farbe. Verdünnen Sie die Acrylfarbe mit Wasser und tragen Sie die Farbe mit einer Pipette auf die Wattepads auf. Auch wasserbasierte Temperafarben funktionieren, Sie können aber auch Wasserfarben und einen Pinsel verwenden.

Schritt 4. Legen Sie die farbigen Wattepads auf einen Teller, ein Tablett oder eine Tischdecke, um zu verhindern, dass flüssige Farbe auf den Tisch gelangt.

Schritt 5 Lassen Sie die Wattepads vollständig trocknen.

Schritt 6. Wenn die Wattepads trocken sind, legen Sie sie vorsichtig auf weißem Papier aus. Zeichnen Sie Stängel und Blätter von Tulpen.

Schritt 7. Kleben Sie Tulpen von Wattepads mit Klebstoff auf Papier.

Schneeglöckchen zum Selbermachen aus Wattepads

Wattepad-Blumen: einfache Bastelarbeiten für Kinder im Vorschulalter 4

Materialien, die Sie benötigen:

  • Wattepads;
  • buntes Papier;
  • Kleber;
  • grüner Marker;
  • Schere.

Ausführungstechnik

Schritt 1. Zeichnen Sie auf einem Wattepad die Form einer Glocke mit drei Zähnen und schneiden Sie sie aus. Machen Sie zwei davon. Zeichnen Sie auf der anderen Scheibe eine unaufgeblühte tropfenförmige Knospe und schneiden Sie sie aus.

Schritt 2. Zeichnen Sie mit einem grünen Filzstift die Basis der Blume.

Schritt 3 Zeichnen Sie auf farbigem Papier zufällig Stiele für Blumen.

Schritt 4. Schneiden Sie 2-3 dünne lange Blätter aus grünem Papier und kleben Sie sie auf die gezeichneten Stiele.

Schritt 5. Kleben Sie die Blütenknospen an die Stiele.

Schritt 6 Nehmen Sie zwei Scheiben und schneiden Sie sie in zwei Hälften – das werden Schneeverwehungen. Kleben Sie sie am unteren Rand der Komposition.

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen