Lebensmittel zur Bekämpfung von Cholesterin, die in der täglichen Ernährung enthalten sein sollten

Lebensmittel zur Bekämpfung von Cholesterin, die in der täglichen Ernährung enthalten sein sollten

275

Ein hoher Cholesterinspiegel kann Blutgerinnsel verursachen und die Arterien verengen, was das Risiko eines Herzinfarkts oder Schlaganfalls erhöht. Einige Menschen lösen dieses Problem mit Medikamenten, aber es gibt andere Möglichkeiten, damit umzugehen. Eine Möglichkeit besteht darin, Ihre tägliche Ernährung anzupassen. Wir von joy-pup.com haben eine Liste mit Lebensmitteln zusammengestellt, die Ihnen helfen, Ihren schlechten Cholesterinspiegel zu senken. Bevor Sie sie in Ihre Ernährung aufnehmen, konsultieren Sie Ihren Arzt.

Rotwein und Trauben

Lebensmittel zur Bekämpfung von Cholesterin, die in der täglichen Ernährung enthalten sein sollten 1

Die ballaststoffreichen Trauben, aus denen Rotwein hergestellt wird, können einen erheblichen Einfluss auf den Cholesterinspiegel haben. Je nachdem, wie hoch Ihr Cholesterinspiegel ist, können Sie ihn um 9-12 % senken. Dies ist bei regelmäßigem Konsum von Wein aus dieser roten Rebsorte möglich.

Schokolade

Lebensmittel zur Bekämpfung von Cholesterin, die in der täglichen Ernährung enthalten sein sollten 2

In kleinen Dosen kann Schokolade als starkes Antioxidans dienen. Im Vergleich zu Milchschokolade enthält dunkle Schokolade dreimal mehr Antioxidantien. Es beugt einer Verstopfung der Blutgefäße vor und erhöht den Spiegel des „guten“ HDL-Cholesterins um 24%.

Knoblauch

Lebensmittel zur Bekämpfung von Cholesterin, die in der täglichen Ernährung enthalten sein sollten 3

Der Verzehr von drei Knoblauchzehen pro Tag kann Wunder für Ihre Gesundheit bewirken. Die Pflanze senkt den Cholesterinspiegel, beugt Blutgerinnseln vor, normalisiert den Blutdruck, bekämpft Infektionen und hilft bei der Reinigung der Arterien.

Hülsenfrüchte

Lebensmittel zur Bekämpfung von Cholesterin, die in der täglichen Ernährung enthalten sein sollten 4

Bohnen sind reich an Ballaststoffen und eine großartige Ergänzung zu einer cholesterinarmen Ernährung. In einigen Fällen können sie die Geschwindigkeit verlangsamen, mit der Cholesterin vom Körper aufgenommen wird.

Haferflocken

Lebensmittel zur Bekämpfung von Cholesterin, die in der täglichen Ernährung enthalten sein sollten 5

Haferflocken enthalten Beta-Glucan, eine Substanz, die „schlechtes“ LDL-Cholesterin absorbiert, was sie zu einer großartigen Ergänzung für jede Mahlzeit macht. Wenn die Ernährung 200 g Haferflocken pro Tag enthält, können Sie den LDL-Spiegel um mehr als 5 % pro Monat senken. Wenn Sie Haferflocken hassen, aber trotzdem die Vorteile nutzen möchten, fügen Sie sie Ihren Backwaren oder Smoothies hinzu.

Grüner und schwarzer Tee

Lebensmittel zur Bekämpfung von Cholesterin, die in der täglichen Ernährung enthalten sein sollten 6

Tee ist eine gesunde Alternative zu kohlensäurehaltigen und anderen zuckerreichen Getränken. Einige Studien haben gezeigt, dass es Verbindungen enthält, die helfen können, den „schlechten“ LDL-Cholesterinspiegel zu senken. Sie können getrocknete Teeblätter mahlen und wie jedes andere Gewürz dem Gericht hinzufügen. Der Geschmack ist subtil und aromatisch, aber es ist eine großartige Möglichkeit, die Vorteile zu nutzen. Schwarzer Tee ist reich an Antioxidantien und kann helfen, den LDL-Spiegel um bis zu 16 % zu senken.

Olivenöl

Lebensmittel zur Bekämpfung von Cholesterin, die in der täglichen Ernährung enthalten sein sollten 7

Probieren Sie anstelle von Ölen mit hohem gesättigten Fettgehalt Olivenöl. Es ist vollgepackt mit herzgesunden, einfach ungesättigten Fettsäuren, die dabei helfen, den „schlechten“ Cholesterinspiegel zu senken.

Lachs

Lebensmittel zur Bekämpfung von Cholesterin, die in der täglichen Ernährung enthalten sein sollten 8

Omega-3-Fettsäuren können unter anderem das Risiko von Herzerkrankungen und Demenz verringern. Untersuchungen haben gezeigt, dass dieser in Lachs enthaltene Nährstoff den Gehalt an „gutem“ Cholesterin erhöht.

Mandeln und Walnüsse

Lebensmittel zur Bekämpfung von Cholesterin, die in der täglichen Ernährung enthalten sein sollten 9

Eine Portion Mandeln enthält 9 Gramm einfach ungesättigte Fettsäuren, die den LDL-Cholesterinspiegel um fast 10 % senken. Mandeln enthalten auch Vitamin E, das das Wachstum von Cholesterinplaques in den Arterien stoppt. Walnüsse bestehen aus mehrfach ungesättigten Fetten und enthalten Alpha-Linolensäure. Dies sind pflanzliche Omega-3-Fettsäuren und können den LDL-Cholesterinspiegel auf natürliche Weise um bis zu 15 % senken.

Avocado

Lebensmittel zur Bekämpfung von Cholesterin, die in der täglichen Ernährung enthalten sein sollten 10

Abgesehen von den nützlichen Vitaminen und Mineralstoffen sind Avocados eine großartige Ergänzung für jede gesunde Ernährung. Bei regelmäßigem Verzehr können Avocados den LDL-Spiegel je nach Ernährung um etwa 22 % senken.

Äpfel

Lebensmittel zur Bekämpfung von Cholesterin, die in der täglichen Ernährung enthalten sein sollten 11

Äpfel und Apfelsaft helfen, die Oxidation von LDL-Cholesterin zu hemmen, wodurch verhindert werden kann, dass sich Cholesterin in den Arterien ansammelt. Der Verzehr von nur einem kleinen Apfel pro Tag kann Ihnen ein Gramm Ballaststoffe liefern und dabei helfen, Ihren Gesamtcholesterinspiegel zu senken.

Blaubeere

Lebensmittel zur Bekämpfung von Cholesterin, die in der täglichen Ernährung enthalten sein sollten 12

Blaubeeren sind ein nahrhaftes Superfood, daher ist es sinnvoll, dass sie Ihre Arterien reinigen können. Diese Beeren unterstützen die Leber, damit sie sich darauf konzentrieren kann, mehr LDL-Cholesterin zu entfernen. Sie können Blaubeeren frisch, gefroren oder gefriergetrocknet essen und erhalten die gleichen Vorteile.

Andere Lebensmittel, die den Cholesterinspiegel senken:

  • Meeresfrüchte;
  • Spargel;
  • Tomaten;
  • Cranberry;
  • Aubergine;
  • Chlorella;
  • Spinat;
  • Leinsamen;
  • Gerste;
  • Soja;
  • Thunfisch;
  • Grünkohl;
  • brauner Reis.

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen