Rosenwasser für das Gesicht: Anwendungen und Vorteile

Rosenwasser für das Gesicht: Anwendungen und Vorteile

366

Rosenwasser ist eines der ältesten Schönheitsrezepte, das in Ihre tägliche Routine aufgenommen werden sollte. Es ist seit langem bekannt, dass es der Gesichtshaut enorme Vorteile bringt. Was ist Rosenwasser und wie man es richtig anwendet – weiterlesen Joy-pup.

Rosenwasser für das Gesicht: Anwendungen und Vorteile 1

Was ist Rosenwasser?

Rosenwasser wird aus Rosenblättern für kosmetische und gesundheitliche Zwecke hergestellt. Der Hauptbestandteil ist Rosenextrakt. Es entsteht durch die Destillation frisch gepflückter Rosenblätter mit Wasserdampf. Die traditionelle Verwendung von Rosenwasser reicht von Kosmetik bis hin zu Speisen und Getränken.

In der Hautpflege ist das Rosenwasser-Tonikum am beliebtesten. Tonic gleicht den pH-Wert aus und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und Nährstoffen. Dank Inhaltsstoffen, die reich an Vitamin A, C und einer Reihe anderer Nährstoffe sind, ist es in der Lage, die Hautfeuchtigkeit auszugleichen, die Poren zu verkleinern, das Altern zu bekämpfen und dunkle Ringe unter den Augen zu reduzieren. Es wird auch verwendet, um Make-up zu entfernen.

Vorteile von Rosenwasser für die Haut

In der Beauty-Branche gibt es ganze Linien von Fertigprodukten mit Rosenwasser. Es kann auch in der Apotheke gekauft oder selbst zubereitet werden.

Rosenwasser für das Gesicht: Anwendungen und Vorteile 2

Normalisiert den pH-Wert der Haut

Ein niedriger pH-Wert macht die Haut trocken, während ein hoher pH-Wert sie fettig macht. Rosenwasser hat einen durchschnittlichen pH-Wert von 5-6. Dieser Inhaltsstoff beruhigt und spendet der Haut sanft Feuchtigkeit und gleicht so ihren pH-Wert aus. Es hat adstringierende Eigenschaften, die Schmutz aus den Poren entfernen und die Poren befreien.

Feuchtigkeitsspendend

Rosenessenz und Vitamin A wirken auf die Epidermis tief in der Haut, um der Haut zu helfen, Feuchtigkeit zu speichern und die Haut zu straffen. Verwenden Sie Rosenwasser, um den pH-Wert nach der Gesichtsreinigung auszugleichen und anderen Hautpflegeprodukten den Weg zu ebnen, in Ihre Haut einzudringen.

Rosenwasser für das Gesicht: Anwendungen und Vorteile 3

Beruhigt die Haut

Rosenwasser beruhigt und bringt die Haut wieder ins Gleichgewicht. Besonders geeignet für sonnenverbrannte Gesichtshaut nach Sonneneinstrahlung.

Regenerierung der Hautzellen

Rosenwasser peelt die Haut effektiv, wenn es mit anderen natürlichen Inhaltsstoffen wie Zitronensaft oder Glycerin kombiniert wird. Diese Mischung hat die Wirkung, das Zellgewebe zu regenerieren und die Haut weich und glatt zu halten.

Rosenwasser für das Gesicht: Anwendungen und Vorteile 4

Strafft die Poren

Das Vorhandensein großer Poren zwingt Frauen dazu, in bestimmten Bereichen des Gesichts eine dichtere Schicht Foundation aufzutragen. Rosenwasser strafft effektiv die Poren und reduziert fettige Haut. Tragen Sie deshalb morgens und abends direkt nach der Gesichtsreinigung Rosenwasser auf, besonders in der T-Zone.

Anti-Aging-Effekt

Rosenwasser ist beliebt in der Anti-Aging-Hautpflege. Es hilft, Krähenfüße zu entfernen, Falten zu reduzieren, Altersflecken zu entfernen und Nährstoffe bereitzustellen, die der Haut helfen, elastischer zu werden. Dank der darin enthaltenen Antioxidantien verlangsamt sich der Alterungsprozess, daher sollten Frauen jeden Alters dieses Produkt nicht ignorieren.

Rosenwasser für das Gesicht: Anwendungen und Vorteile 5

Reduziert Schwellungen

Stellen Sie einen Behälter mit Rosenwasser für eine halbe Stunde in den Kühlschrank, gießen Sie dann etwas Wasser auf ein Wattepad und tragen Sie es sanft unter Ihren Augen auf. Dies wird nicht nur helfen, die Haut zu reinigen, sondern auch Schwellungen vorzubeugen und zu reduzieren.

Für Akne

Aufgrund seiner antiseptischen und antibakteriellen Eigenschaften wird Rosenwasser zur Vorbeugung und Behandlung von Akne eingesetzt. Es reinigt und heilt Wunden effektiv, tötet Bakterien ab und beugt Infektionen vor. Seine entzündungshemmenden Eigenschaften und milden feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften können helfen, Aknenarben schnell zu heilen.

Rosenwasser für das Gesicht: Anwendungen und Vorteile 6

Verhindert Hautirritationen

Rosenwasser wird auch nach der Rasur verwendet. Es macht nicht nur den Bereich nach der Rasur angenehmer und beugt Irritationen vor, sondern hinterlässt auch einen wunderbar angenehmen Duft auf der Haut.

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen