Sommer-Make-up: Modetrends, die 2023 relevant sein werden (+ Bonusvideo)

Sommer-Make-up: Modetrends, die 2023 relevant sein werden (+ Bonusvideo)

542

Jede Saison präsentieren berühmte Make-up-Künstler Top-Make-up-Trends. Einige von ihnen, die sich große Beliebtheit erworben haben, bleiben an der Spitze, während andere ständig aktualisiert werden. Machen Sie sich bereit für den Sommer 2023, indem Sie die besten Make-up-Trends entdecken, um Ihren Look aufzufrischen. Schauen Sie sich die Top-Make-up-Trends bei joy-pup an und starten Sie stilvoll in die Sommersaison.

Die heißesten Make-up-Trends 2023 Bonusvideo

Glänzende Haut

Glänzendes Gesicht ist einer der klassischsten Sommertrends. Es sorgt für ein natürlicheres und frischeres Aussehen, da die Hitze unser Gesicht fettig aussehen lassen kann. Im Jahr 2023 liegt der Trend bei intensivem Glanz auf den Wangenknochen, kombiniert mit einer matten Textur in der T-Zone des Gesichts.

Sommer-Make-up: Modetrends, die 2023 relevant sein werden (+ Bonusvideo) 1

Minimalismus

Minimalistisches und natürliches Make-up ist ein sehr guter Vorschlag für einen Sommerlook. Abgesehen davon, dass sich ein solches Make-up einfach und schnell auftragen lässt, liefert es ein umwerfendes Ergebnis. Natürliche Gesichtszüge kommen zur Geltung und werden nicht unter einer dicken Make-up-Schicht verdeckt. Während mattes Make-up im Sommer 2023 weiterhin eine beliebte Wahl ist, wird auch strahlende und frische Haut zu einem festen Bestandteil des Looks. Dadurch bleibt das Make-up auch bei Hitze problemlos erhalten.

Sommer-Make-up: Modetrends, die 2023 relevant sein werden (+ Bonusvideo) 2

„Wolkenhaut“

Die Make-up-Basis „Cloud Skin“ oder „Cloud Skin“ ist einer der aktuellen Beauty-Trends, für deren Herstellung Highlighter, matte und feuchte Produkte erforderlich sind. Die Idee dieses Trends besteht darin, einen subtilen Glanz auf der Haut ohne helle Glanzlichter und Konturen zu erzeugen, als ob er von innen käme. Dieser Effekt ähnelt den Sonnenstrahlen, die durch die Wolken dringen. Dadurch ist Ihre Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt, hat einen gesunden Glanz und eine gleichmäßige Farbe.

Sommer-Make-up: Modetrends, die 2023 relevant sein werden (+ Bonusvideo) 3

Helles Rouge

Ein weiterer Top-Make-up-Trend im Sommer 2023 ist die intensive Farbe auf den Wangenknochen. Rosa, Pfirsich oder Bronze – egal, Hauptsache gut sichtbar. Um diesen Effekt beim Make-up zu erzielen, benötigen Sie einen runden Rougepinsel, um die Farbe genau dort aufzutragen, wo Sie sie haben möchten, und einen flauschigeren, um sie an den Spitzen weicher zu machen. Der gleiche Effekt kann mit Creme- oder Puderrouge erzielt werden.

Sommer-Make-up: Modetrends, die 2023 relevant sein werden (+ Bonusvideo) 4

Make-up untermalen

Underpainting ist ein Make-up-Trend, der die Haut so aussehen lässt, als würde sie von innen heraus erröten. Seine Essenz besteht darin, Rouge und Schatten unter der Make-up-Basis aufzutragen. Dadurch wird das endgültige Aussehen frischer und die Gesichtskonturen natürlicher und glatter.

Sommer-Make-up: Modetrends, die 2023 relevant sein werden (+ Bonusvideo) 5

Metallischer Lidschatten

Metallische Farbtöne finden sich nicht nur in Kleidung, Schuhen und Taschen der Frühjahr-Sommer-Saison 2023, sondern auch in Lidschatten. Wählen Sie in dieser heißen Jahreszeit einen Metallic-Lidschatten, tragen Sie ihn auf Ihre Lider auf und tragen Sie zum Abschluss reichlich Mascara auf. Wenn Sie etwas noch Glitzerndes wünschen, kleben Sie ein paar Strasssteine ​​auf Ihr bewegliches Augenlid oder neben Ihre Augen.

Sommer-Make-up: Modetrends, die 2023 relevant sein werden (+ Bonusvideo) 6

Augen-Make-up-Farbe für den Sommer 2023

In dieser Saison nimmt das Make-up lebhaftere Farbtöne an, darunter Pastell- und Neonfarben für die Augen. So werden Schatten in Farbtönen wie Rosa, Hellblau, Lila, Mint und anderen zum Haupttrend. Wenn Sie sie über der ersten Schicht weißer Lidschatten auftragen, wird das Ergebnis noch ausdrucksvoller und attraktiver. Alternativ können Sie einen farbigen Eyeliner verwenden und darauf verzichten, den gesamten beweglichen Teil des Augenlids mit Lidschatten zu bedecken.

Sommer-Make-up: Modetrends, die 2023 relevant sein werden (+ Bonusvideo) 7

Meerjungfrauenkern

Der Beauty-Trend Mermaidcore ist perfekt für die Sommersaison. Es enthält schillernde Schatten, die dem Gesicht Glanz und Frische verleihen, als würde man die Meeresbrise genießen. Um einen holografischen Effekt zu erzielen, empfiehlt es sich, glänzende Schatten in sanften Metallic-Tönen zu verwenden. Sie können mit Farbkombinationen experimentieren und Make-up mit Glitzer oder Pigmenten verwenden. Alternativ können Sie Strasssteine ​​oder andere glitzernde Make-up-Aufkleber hinzufügen, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Sommer-Make-up: Modetrends, die 2023 relevant sein werden (+ Bonusvideo) 8

Rauchende Augen

Im Sommer wird das Make-up meist leuchtender und zarter. Aber dunkle Smoky Eyes in Schwarz oder Braun sind immer noch eine attraktive Option für alle, die satte und tiefe Farben bevorzugen. Indem Sie diese Farbtöne sowohl auf das Ober- als auch auf das Unterlid auftragen, können Sie Ihren Augen einen helleren Akzent verleihen.

Sommer-Make-up: Modetrends, die 2023 relevant sein werden (+ Bonusvideo) 9

Grafischer Eyeliner

Verabschieden Sie sich vom klassischen Flimmern, das eine ruhige Hand erfordert, und lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf – Sie haben einen supertrendigen und verspielten Look für den Sommer 2023. Ein grafischer Eyeliner ist eine geometrisch abstrakte Linie, oft mit einer kräftigen Farbe, die Ihrem Look einen dramatischen Akzent verleiht. Doppelte Farblinien, Eyeliner in der Lidfalte, scharfe Ecken an der Außenseite des Auges sind nur einige Möglichkeiten, diesen Trend umzusetzen.

Sommer-Make-up: Modetrends, die 2023 relevant sein werden (+ Bonusvideo) 10

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen