Bist du bereit für eine solche Zukunft? TOP 5 Vorträge von Zukunftsforschern

Bist du bereit für eine solche Zukunft? TOP 5 Vorträge von Zukunftsforschern

1670

Stellen Sie sich vor, Sie könnten in die Zukunft schauen. Was möchten Sie dort sehen?

Viele Zukunftsforscher haben wirklich die Fähigkeit, die Zukunft vorherzusagen, und aus ihren Vorträgen verliert man manchmal das Bewusstsein und denkt: „Wird das alles wirklich passieren?

Das Team von joy-pup.com hat immer nach dem Prinzip „Vertrauen, aber Verifizieren“ gehandelt. Aber wie können Sie Ihre Zukunft überprüfen? Leider wurde ein magischer Ball, der uns mit absoluter Wahrscheinlichkeit unsere Zukunft zeigen würde, noch nicht erfunden. Wir empfehlen Ihnen daher, sich mit 6 interessanten Vorträgen von Zukunftsforschern vertraut zu machen, in denen sie vorhersagen, was in den nächsten 10, 20, 50 und sogar 100 Jahren passieren wird.

Zukunftsforschern

Ray Kurzweils Vortrag „Machen Sie sich bereit für hybrides Denken“

Ray Kurzweil wird von vielen als der wichtigste Zukunftsforscher auf dem Planeten Erde angesehen. Bill Gates selbst nannte ihn den „besten Prädiktor der Zukunft auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz“. Und es lohnt sich!

In diesem Vortrag spricht Ray darüber, wie kurz vor dem Ende des nächsten Jahrzehnts menschliches Denken eine Art Hybrid aus biologischem und nicht-biologischem Denken sein wird. Er erwägt die Aussicht, sich von einem menschlichen Neokortex aus mit der Wolke zu verbinden.

„Nehmen wir an, die Maus rennt vor dem Raubtier davon, ihr Weg ist blockiert, sie wird versuchen, einen Ausweg aus der Situation zu finden. Es kann funktionieren oder auch nicht – aber wenn ja, wird sie sich daran erinnern und neu handeln – und es kann sich sehr schnell in der Bevölkerung ausbreiten. Eine andere Maus, die dies sieht, wird denken: „Hmm, es war ziemlich klug, um dieses Kopfsteinpflaster herumzukommen“, und sie kann dieses Verhalten übernehmen „, sagte Kurzweil.

Michio Kaku: „Das Internet der Zukunft lässt Sie Gedanken lesen“

Wir sind es gewohnt, Informationen in verschiedenen Formen über das Internet zu übertragen – Text, Audio, Video usw.

Der Zukunftsforscher Michio Kaku ist jedoch zuversichtlich, dass die Menschen in naher Zukunft dank des Internets die Gedanken anderer Menschen lesen und sogar teleportieren können.

Er sagte auch die Erfindung von Objektiven voraus, mit denen Sprache im automatischen Modus von einer Sprache in eine andere übersetzt werden kann.

„Was uns heute unmöglich erscheint, wird in Zukunft ganz real. Wir können bereits einen Computer mit dem menschlichen Gehirn verbinden und so Gefühle und Emotionen ins Internet übertragen “, sagt Michio Kaku.

Michio Kaku

Ray Kurzweil „Wie sich die Welt 2099 verändern wird“

verändern

Und wieder Ray … Wie könnte es anders sein, er ist der beste Prädiktor der Welt. Nachdem Sie sich das nächste Video angesehen haben, werden Sie verstehen, warum wir es in unser TOP-6 aufgenommen haben. Die Vorhersagen, die Kurzweil vor 2020 gemacht hat, haben sich weitgehend bewahrheitet. Denken Sie nur darüber nach – 115 von Rays 147 Vorhersagen haben sich erfüllt. Dies ist eine unglaublich hohe Rate.

Schauen wir uns jedoch das Video an:

Im Jahr 2025 werden fast alle Verkehrsträger von künstlicher Intelligenz angetrieben.

Im Jahr 2030 werden zum Eintauchen in die virtuelle Realität spezielle Nanobots implantiert, dank derer sich die Fähigkeiten des Gehirns verbessern werden.

Denkst du, das alles ist ein Witz? Nun, lache 2030…

Juan Enriquez „Werden unsere Kinder eine andere Art von Menschen sein?“

Während der Existenz unseres Planeten in der Welt haben mehrere verschiedene Versionen von Menschen gleichzeitig erfolgreich koexistiert. Wenn Sie denken, dass eine Person in ihrer gegenwärtigen Form der Höhepunkt der Evolution ist, können Sie sich irren.

Der beliebte Zukunftsforscher Juan Enriques blickt in die Zukunft und kommt zu dem Schluss, dass die nächste Stufe der Evolution sehr bald eintreten kann und dass unsere Kinder bereits zu einer völlig anderen Art von Menschen werden können, von denen wir noch nicht einmal wissen.

„Wir kennen bereits mindestens 29 Aktualisierungen der Menschheit. Noch heute mutieren wir. Kleine Änderungen können schwerwiegende Folgen haben. Vor 10.000 Jahren reichte eine einzige Genänderung aus, damit blaue Augen auftauchten “, sagte Henriques.

John Petersen Eine neue Welt nähert sich

John Petersen Eine neue Welt nähert sich

In den kommenden Jahren kann sich die Menschheit in eine völlig andere Welt bewegen, in der nicht alles so sein wird, wie wir es gewohnt sind.

Der amerikanische Zukunftsforscher John Peterson warnt alle Menschen, dass es in naher Zukunft einen Paradigmenwechsel geben wird, die Menschheit in eine neue Phase ihrer Entwicklung eintreten wird, während die alte Phase aufhören wird zu existieren. Leider werden nicht alle Menschen für solche Änderungen bereit sein.

„Persönliche Transformation ist nicht genug. Die Menschen brauchen ein gemeinsames neues Verständnis, in dem sie eine neue Welt aufbauen können“, sagt Peterson.

Was halten Sie von den Vorhersagen der Zukunftsforscher? Schreiben Sie dazu in den Kommentaren.

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen