Wie sich Frauen im Weltraum die Haare waschen: Die Erfahrung der Astronautin Karen Nyberg

Wie sich Frauen im Weltraum die Haare waschen: Die Erfahrung der Astronautin Karen Nyberg

250

Astronautin Karen Nyberg zeigte, wie Frauen in der Schwerelosigkeit ihre Haare waschen müssen.

Karen Nyberg ist eine von sechs Astronauten, die derzeit auf der Internationalen Raumstation leben. Sie hat lange Haare und es ist nicht einfach, sie zu reinigen. Auf der ISS gibt es keine Seele, Wasser ohne Schwerkraft würde nicht herunterfallen, sondern sich im Raum verteilen.

Nyberg muss Spezialwerkzeug mitnehmen: einen Beutel mit warmem Wasser, Shampoo ohne Klarspüler, einen Spezialkamm und ein Handtuch. Der Astronaut muss sein Haar ständig in einer bequemen Position halten und es hochkämmen. Wasser und Shampoo werden punktuell aufgetragen, ein Kamm hilft, sie über die gesamte Länge zu verteilen.

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen