Christina Ricci klagte während der Scheidung über finanzielle Probleme

Christina Ricci klagte während der Scheidung über finanzielle Probleme

280

Die amerikanische Schauspielerin Christina Ricci hat eine schwierige Scheidung durchgemacht. Im vergangenen Januar gab sie zu, dass ihr Mann James Hardegen sie während der Quarantäne geschlagen hatte.

Christina Ricci klagte während der Scheidung über finanzielle Probleme 1

Um sich scheiden zu lassen, musste Christina Ricci ihre Sammlung teurer Taschen verkaufen. Dank dessen war es möglich, alle gerichtlichen Probleme mit dem Ex-Ehemann zu lösen. Die Schauspielerin sagte, dass sie einige Zeit mit dem Sammeln beschäftigt war. Sie hatte viele Chanel-Taschen, aber sie musste sie verkaufen. Dies musste aufgrund der Tatsache erfolgen, dass die Dienstleistungen von Rechtsanwälten während des Scheidungsverfahrens bezahlt werden mussten.

Christina Ricci klagte während der Scheidung über finanzielle Probleme 2

Cristina erklärte, dass einige Lebenstraumata von finanziellen sowie Rechtsstreitigkeiten, Sorgerechtsfragen und Verstößen gegen einstweilige Verfügungen begleitet werden.

Christina Ricci klagte während der Scheidung über finanzielle Probleme 3

Die Schauspielerin hat es geschafft, finanzielle Probleme zu lösen, und im Moment geht es ihr gut. Nach ihrer Scheidung von James Herdegen heiratete sie den Stylisten Mark Hampton.



Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen