Ezra Miller wird beschuldigt, ein junges Mädchen korrumpiert und geschlagen zu haben

Ezra Miller wird beschuldigt, ein junges Mädchen korrumpiert und geschlagen zu haben

251

Phantastische Tierwesen-Star Ezra Miller, 29, wurde eines abscheulichen Verbrechens angeklagt. Laut TMZ wird er verdächtigt, ein junges Mädchen namens Tokata, eine Aktivistin, geschlagen und korrumpiert zu haben. Die Eltern des Opfers sagen, dass der Schauspieler mehrere Jahre lang einen schädlichen Einfluss auf sie hatte.

Ezra Miller wird beschuldigt, ein junges Mädchen korrumpiert und geschlagen zu haben 1

Laut Tokatas Eltern lernte das Mädchen Ezra 2016 im Alter von 12 Jahren kennen. Sie wurden Freunde und 2017 brachte der Schauspieler das Mädchen nach London, um ihr das Studio zu zeigen, in dem Fantastic Beasts gedreht wurde.

Ezra Miller wird beschuldigt, ein junges Mädchen korrumpiert und geschlagen zu haben 2

Die Eltern des Mädchens sind sich sicher, dass der Schauspieler ihr verbotene Drogen gegeben und sich nachteilig auf sie ausgewirkt hat. Angeblich wegen des Schauspielers verließ Tokata das Institut. Gerichtsunterlagen zufolge flogen die Eltern des Mädchens im Januar zu Millers Haus, um ihre Tochter abzuholen. Sie sahen blaue Flecken an ihrem Körper, sie hatte auch keine Dokumente, eine Bankkarte, Sachen.

Ezra Miller wird beschuldigt, ein junges Mädchen korrumpiert und geschlagen zu haben 3

Nachdem sie ihre Tochter weggenommen hatten, lief sie nach einiger Zeit von zu Hause weg und kam wieder zu Esra. Im Moment fordern Tokatas Eltern das Gericht auf, einzugreifen und ihr die Kommunikation mit Miller zu verbieten, der sie auch davon überzeugt hat, dass sie ein nicht-binäres Transgender ist.

Tokata selbst schrieb in sozialen Netzwerken, dass es ihr gut gehe und Ezra ihr im Leben geholfen habe. Sie geht auch zu einem Psychotherapeuten.

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen