Gerard Pique sagte nach der Trennung von Shakira, er sei seinen Söhnen gegenüber verantwortlich

Gerard Pique sagte nach der Trennung von Shakira, er sei seinen Söhnen gegenüber verantwortlich

491

Kürzlich war Fußballspieler Gerard Pique zu Gast beim spanischen Radiosender RAC1. Im Rahmen der Sendung beantwortete er die Frage, ob er Shakiras „Rachelied“ gehört habe. Obwohl es keine Namen nennt, ist es offensichtlich, dass der Sänger durch die ehemalige und seine neue Leidenschaft gegangen ist. Insbesondere sind da solche Worte: „Du hast Ferrari gegen Twingo eingetauscht. Du hast deine Rolex gegen Casio eingetauscht.“

Gerard Pique sagte nach der Trennung von Shakira, er sei seinen Söhnen gegenüber verantwortlich 1

Piqué sagte, dass er sich das Lied angehört habe, aber im Moment nicht bereit sei, darüber zu diskutieren. Er bemerkte auch, dass er mit Shakira für ihre Söhne verantwortlich war. Der Fußballspieler sagte, er möchte, dass seine Kinder gesund sind. Er hatte schon immer eine enge Beziehung zu seinen Söhnen und nichts macht ihn glücklicher als die Tatsache, dass die Kinder glücklich sind.

Denken Sie daran, dass Shakira und Gerard Pique nach 12 Jahren Beziehung ihre Beziehung abgebrochen haben. Der Initiator davon war der Sänger, der den Verrat eines Fußballspielers satt hatte. Derzeit ist er mit der 23-jährigen Studentin Clara Chia Marti zusammen.

Gerard Pique sagte nach der Trennung von Shakira, er sei seinen Söhnen gegenüber verantwortlich 2

Fortsetzung folgt…



Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen