Jennifer Aniston reagiert auf den Skandal mit Brad Pitt

Jennifer Aniston reagiert auf den Skandal mit Brad Pitt

362

Die Hollywood-Schauspielerin Jennifer Aniston konnte sich nach dem Skandal um Brad Pitt und seine Kinder nicht mehr fernhalten. Obwohl ihre Ehe mit dem Schauspieler wegen Angelina Jolie in die Brüche ging, blieb sie mit ihrem Ex weiterhin freundschaftlich verbunden.

Jennifer Aniston reagiert auf den Skandal mit Brad Pitt 1

Der „Friends“-Star drückte Brad Pitt ihr aufrichtiges Mitgefühl aus, nachdem sich seine eigenen Kinder gegen ihn ausgesprochen hatten. Wie ein Insider dem OK!-Magazin erzählte, kontaktierte Jennifer Aniston ihren Ex-Mann und das erste, woran sie dachte, war, wie verärgert er war. Der Schauspieler nimmt den Angriff eines geliebten Menschen sehr schwer.

Der Insider fügte außerdem hinzu, dass Gerüchte, dass die ehemaligen Liebenden seit vielen Jahren nicht mehr miteinander gesprochen hätten, falsch seien. Die Schauspieler einigten sich darauf, nicht über die Vergangenheit zu sprechen und blieben gute Freunde. Aniston macht sich große Sorgen um Brad, genauso wie er um sie.

Jennifer Aniston reagiert auf den Skandal mit Brad Pitt 2

Fortsetzung folgt…



Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen