5 leckere Gemüsefüllungen für Pfannkuchen

5 leckere Gemüsefüllungen für Pfannkuchen

374

Pfannkuchen sind ein sehr leckeres Gericht, das jeden Tisch schmückt. Und besonders interessant werden sie, wenn man ihnen interessante Füllungsvariationen hinzufügt. Wir von joy-pup bieten fünf der leckersten Gemüsefüllungen für Pfannkuchen an, die ganz einfach zuzubereiten sind.

Pfannkuchenfüllung mit Tomaten und Basilikum

5 leckere Gemüsefüllungen für Pfannkuchen 1

Zutaten:

  • 2 große Tomaten, gewürfelt
  • 1/2 Tasse frisches Basilikum, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 EL. Löffel Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Vorbereitung:

  • Den Knoblauch in Olivenöl goldbraun braten.
  • Die Tomaten hinzufügen und bei mittlerer Hitze kochen, bis die Flüssigkeit verdampft ist.
  • Basilikum, Salz und Pfeffer hinzufügen. Weitere 2-3 Minuten kochen lassen.

Pilzpfannkuchenfüllung

5 leckere Gemüsefüllungen für Pfannkuchen 2

Zutaten:

  • 200 g Champignons, gehackt
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 2 EL. Löffel Pflanzenöl
  • 2 EL. Löffel Sojasauce
  • 1 Teelöffel Essig

Vorbereitung:

  • Zwiebeln und Pilze in Öl anbraten, bis sie weich sind.
  • Sojasauce und Essig hinzufügen und weitere 5-7 Minuten kochen lassen.

Füllung für Pfannkuchen mit Blumenkohl

5 leckere Gemüsefüllungen für Pfannkuchen 3

Zutaten:

  • 2 Tassen Blumenkohl, gehackt
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 1/2 Tasse Kokosmilch
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Vorbereitung:

  • Den Blumenkohl mit Kurkuma bei mittlerer Hitze anbraten.
  • Kokosmilch hinzufügen und kochen, bis das Gemüse weich ist.

Auberginen-Pfannkuchenfüllung

5 leckere Gemüsefüllungen für Pfannkuchen 4

Zutaten:

  • 1 Aubergine, in halbe Kreise schneiden
  • 1 rote Paprika, gehackt
  • 1/2 Tasse Feta, zerbröckelt
  • 2 EL. Löffel Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Vorbereitung:

  • Auberginen und Paprika in Olivenöl goldbraun braten.
  • Feta, Salz und Pfeffer unterrühren.

Füllung für Spargelpfannkuchen

5 leckere Gemüsefüllungen für Pfannkuchen 5

Zutaten:

  • 200 g Spargel, gehackt
  • 1/4 Tasse Parmesan, gerieben
  • 2 EL. Löffel Zitronensaft
  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Vorbereitung:

  • Spargel in Olivenöl anbraten, bis er weich ist.
  • Mit Parmesankäse bestreuen, Zitronensaft, Salz und Pfeffer hinzufügen.

Fortsetzung folgt…

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen