5 leckere Salate mit Krabbenstäbchen

5 leckere Salate mit Krabbenstäbchen

799

Krabbenstäbchen gelten als einer der beliebtesten Bestandteile köstlicher, sättigender und gesunder Gerichte. Und das alles, weil diese Zutaten mit fast jedem Gemüse kombiniert werden können. Wir von joy-pup haben für Sie 5 der leckersten und einfachsten Salate mit Krabbenstäbchen zusammengestellt, die sich nicht nur für einen Urlaub, sondern auch für einen täglichen Tisch eignen.

Salat, Krabbenstäbchen und Mais – Schritt für Schritt kochen

5 leckere Salate mit Krabbenstäbchen 1

Dies ist ein sehr leichtes und einfaches Gericht, das Sie mit jeder Beilage kombinieren können. Es erfordert nicht viele Zutaten und sogar fünf Minuten reichen zum Kochen. Sie benötigen diese Zutaten:

  • Krabbenstäbchen
  • Ein kleiner Mais
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Esslöffel Mayonnaise
  • 1 Esslöffel eine beliebige süße Sauce
  • etwas Grün

Kochen:

  1. Zuerst die Zwiebel in kleine Stücke schneiden.
  2. Fügen Sie in einer Schüssel Mayonnaise, süße Sauce und Zwiebel hinzu, diese Komponenten müssen gut gemischt werden.
  3. Krabbenstäbchen und Mais hinzugeben und umrühren.
  4. Mit Kräutern nach Geschmack bestreuen.

Mit Petersilie oder Dillblättern garniert servieren.

Salat mit Krabbenstäbchen, Mais und Reis

5 leckere Salate mit Krabbenstäbchen 2

Dies ist ein tolles herzhaftes Gericht, das Sie alleine oder zum Beispiel mit Fleisch essen können. Es wird oft zu Feiertagen serviert, eignet sich aber auch, wenn Sie Ihre Familie mit einem gesunden Abendessen versorgen möchten. Diese Komponenten benötigen Sie:

  • Krabbenstäbchen
  • ½ Tasse eingelegter oder frischer Mais
  • Olivenöl
  • Etwas Zitronensaft
  • Frischer Reis nach Geschmack

Wie man kocht:

  1. Kochen Sie den Reis, bis er etwas fest und nicht zerkocht ist. Abkühlen lassen.
  2. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Krabbenstäbchen bei schwacher Hitze goldbraun braten.
  3. Fügen Sie den Mais hinzu und braten Sie sie noch ein paar Minuten zusammen.
  4. Zitronensaft und Reis hinzufügen, salzen und umrühren.

Bereit! Genießen! Salat wird heiß serviert.

Salat mit Krabbenstäbchen, frischer Gurke, Zitrone

5 leckere Salate mit Krabbenstäbchen 3

Dies ist ein großartiges frisches Gericht, das sogar für einen Diättisch geeignet ist. Es ist unglaublich einfach zuzubereiten. Du wirst brauchen:

  • Krabbenstäbchen
  • Frische Gurke – 2 Stk.
  • Zitronensaft – 3 EL. l.
  • Fettarme Mayonnaise – 4 EL. l.
  • Irgendwelche Grüns
  • Salz und Pfeffer

Wie man kocht:

  1. Gurken und Kräuter in kleine Würfel schneiden.
  2. Erwärmte Krabbenstäbchen, Zitronensaft, Mayonnaise und Gewürze in eine Salatschüssel geben.
  3. Fertigen Salat umrühren und servieren. Auf Wunsch können Sie Croutons hinzufügen, jedoch ohne Gewürze.

Salat mit Krabbenstäbchen, Käse

5 leckere Salate mit Krabbenstäbchen 4

Magst du alles Ausgefallene und sehr Leckere? Auch Feinschmecker werden diesen einfachen Salat lieben. Diese Zutaten brauchst du:

  • 1 Packung Krabbenstäbchen
  • 1 Tasse eingelegtes Gemüse
  • 1/2 Tasse Käse (optional)
  • 2-3 EL. Löffel Sojasauce
  • 2-3 EL. Butterlöffel
  • 1 Teelöffel Essig
  • 1 Teelöffel Senfsauce
  • 1 Teelöffel Zitrussaft
  • 1 Teelöffel Meerrettichsaft
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung Schritt für Schritt:

  1. Krabbenstäbchen in kleine Stücke schneiden.
  2. Werfen Sie das eingelegte Gemüse, den Käse und die Krabbenstäbchen in eine große Schüssel.
  3. Für das Dressing Sojasauce, Sonnenblumenöl, Essig, Senfsauce, Zitrussaft und Meerrettichsaft in einer separaten Schüssel mischen.
  4. Das Dressing in die Schüssel mit den Zutaten geben und umrühren. Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken.
  5. Den Salat auf eine vorgekochte Servierplatte geben und frisch servieren.

Bereit! Lecker Appetit!

Salat mit Krabbenstäbchen und Tomaten

5 leckere Salate mit Krabbenstäbchen 5

Dieses Gericht kommt frisch heraus, mit einer würzigen Säure. Siehe Schritt-für-Schritt-Rezept.

Zutaten:

  • 1 Tasse Krabbenstäbchen
  • 1 große Tomate
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Löffel Olivenöl
  • 2-3 gefrorenes Blattgemüse

Vorbereitung des Essens:

  1. Krabbenstäbchen in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen. Lassen Sie sie stehen und gießen Sie dann die überschüssige Flüssigkeit ab.
  2. Tomate und Kräuter grob hacken. In einer kleinen Schüssel Knoblauch, Salz, Pfeffer und Olivenöl hinzufügen. Alle Zutaten glatt rühren und die Krabbenstäbchen mit dieser Mischung übergießen.
  3. Gehackte Tomaten, Kräuter und Krabbenstäbchen in eine große Schüssel geben. Mit den restlichen Zutaten abschmecken und vermischen.

Warm oder bei Zimmertemperatur servieren. Guten Appetit!

Natürlich gibt es auch andere Essensmöglichkeiten. Sie können leicht experimentieren, beliebige Zutaten hinzufügen und Autorensalate kreieren. Sie werden von ihnen begeistert sein.

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen