Cold Latte: Wie macht man ein belebendes Sommergetränk?

Cold Latte: Wie macht man ein belebendes Sommergetränk?

262

Ice Latte ist ein tolles Getränk für den Sommer. Es kann mit der Zugabe verschiedener Zutaten zubereitet werden. Es gibt viele Möglichkeiten und Variationen des Servierens. Wir von joy-pup verraten dir die besten Cold-Latte-Rezepte.

Klassischer Eislatte

Cold Latte: Wie macht man ein belebendes Sommergetränk? 1

Kalter Kaffee hat einen angenehmen Milchgeschmack und löscht auch perfekt den Durst. Es ist perfekt für die heiße Jahreszeit.

Zutaten zum Kochen:

  • ein Schuss Espresso;
  • 20 ml Sirup;
  • 130 ml Milch;
  • 4 Eiswürfel.
Cold Latte: Wie macht man ein belebendes Sommergetränk? 2

Wie macht man kalten Latte?

  1. Brühen Sie Espresso in einer Kaffeemaschine oder Kaffeemaschine.
  2. Gießen Sie die Milch in ein spezielles Kaffeeglas.
  3. Fügen Sie einen beliebigen Sirup Ihrer Wahl sowie Eis hinzu.
  4. Fügen Sie gekühlten Espresso hinzu und gießen Sie ihn an der Seite des Glases herunter.

Zubereiteter Kaffee kann mit geriebener Schokoladencreme, Zimt oder Früchten dekoriert werden.

Kalter Latte mit Oreo

Cold Latte: Wie macht man ein belebendes Sommergetränk? 3

Für die Zubereitung dieses Kaffees werden folgende Zutaten verwendet:

  • Schokoladensirup;
  • kalter Espresso;
  • milch – 120 ml;
  • Schokoladensauce – 10 ml;
  • Schlagsahne – 5 g:
  • Oreo-Kekse – 1 Stck.

Wie bereite ich ein Getränk zu?

  1. Das Innere des Glases mit Schokoladensauce beträufeln.
  2. Eiswürfel bis zum Rand hineingeben.
  3. Milch und Espresso dazugiessen, Sirup beigeben.
  4. Den Cocktail mit Schlagsahne, Schokolade, Oreo-Keksen dekorieren.

Cold Latte kann je nach gewähltem Filler einen ganz anderen Geschmack haben. Beispielsweise kann es sich um mit Eiscreme, Kürbis, Erdbeere, Orange usw. aromatisierten Sirup handeln. Garnieren Sie Ihr Getränk mit Schlagsahne und kreieren Sie einen belebenden, sommerlichen Latte.

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen