Einfache Gerichte für das neue Jahr, die nicht viel Zeit in Anspruch nehmen

Einfache Gerichte für das neue Jahr, die nicht viel Zeit in Anspruch nehmen

352

Neujahr ist ein besonderer Feiertag, an dem wir uns nicht nur in hellen Outfits präsentieren, sondern auch unsere Lieben mit köstlichen Leckereien erfreuen möchten. Aber wenn Sie keine Zeit haben, in der Küche zu stehen, verzweifeln Sie nicht. Wir von joy-pup bieten für das neue Jahr mehrere einfache Gerichte an, die ganz schnell zubereitet werden können.

Gebratene Garnelen in Knoblauchsauce

Einfache Gerichte für das neue Jahr, die nicht viel Zeit in Anspruch nehmen 1

Zutaten:

  • Garnelen – 500 g
  • Knoblauch – 4 Zehen, gehackt
  • Olivenöl – 2 EL. l.
  • Petersilie – 2 EL. l., fein gehackt
  • Salz und Pfeffer – nach Geschmack

Vorbereitung:

  • Die Garnelen säubern und abspülen.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen, gehackten Knoblauch dazugeben und goldbraun braten.
  • Garnelen, Salz und Pfeffer hinzufügen und auf jeder Seite 3–4 Minuten braten.
  • Vor dem Servieren mit fein gehackter Petersilie bestreuen.

Toast mit Lachs und Frischkäse

Einfache Gerichte für das neue Jahr, die nicht viel Zeit in Anspruch nehmen 2

Zutaten:

  • Toasts – 8 Stk.
  • Kaltgeräucherter Lachs – 200 g
  • Frischkäse – 150 g
  • Saft einer Zitrone
  • Grüns zur Dekoration

Vorbereitung:

  • Den Toast in einem Toaster oder einer Bratpfanne rösten.
  • Frischkäse mit Zitronensaft verrühren.
  • Jede Toastscheibe mit Frischkäse bestreichen und mit Lachsscheiben belegen.
  • Vor dem Servieren mit Kräutern bestreuen.

Hähnchenflügel in Honig-Senf-Sauce

Einfache Gerichte für das neue Jahr, die nicht viel Zeit in Anspruch nehmen 3

Zutaten:

  • Hähnchenflügel – 500 g
  • Honig – 3 EL. l.
  • Senf – 2 EL. l.
  • Sojasauce – 2 EL. l.
  • Salz, Pfeffer, Öl zum Braten

Vorbereitung:

  • Hähnchenflügel in einer Pfanne mit Öl goldbraun braten.
  • In einer Schüssel Honig, Senf, Sojasauce, Salz und Pfeffer vermischen.
  • Die resultierende Soße über die Flügel gießen und gründlich vermischen.
  • Bei mittlerer Hitze 10–15 Minuten köcheln lassen.

Gebratenes Gemüse mit Rosmarin und Knoblauch

Einfache Gerichte für das neue Jahr, die nicht viel Zeit in Anspruch nehmen 4

Zutaten:

  • Kartoffeln – 4 Stück, gewürfelt
  • Karotten – 2 Stück, in Kreise geschnitten
  • Brokkoli – 1 Kopf, in Röschen geteilt
  • Knoblauch – 4 Zehen, gehackt
  • Rosmarin – 1 EL. l.
  • Olivenöl – 3 EL. l.
  • Salz, Pfeffer – nach Geschmack

Vorbereitung:

  • Backofen auf 200°C vorheizen.
  • Das Gemüse auf einem Backblech verteilen.
  • Olivenöl, Knoblauch, Rosmarin, Salz und Pfeffer vermischen. Diese Mischung über das Gemüse gießen.
  • Im vorgeheizten Ofen 30–40 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.

Obstsalat mit Minz-Honig-Sauce

Einfache Gerichte für das neue Jahr, die nicht viel Zeit in Anspruch nehmen 5

Zutaten:

  • Äpfel – 2 Stück, gewürfelt
  • Birnen – 2 Stück, gewürfelt
  • Weintrauben – 1 grn
  • Walnüsse – 50 g, grob gehackt
  • Minz-Honig-Sauce: Honig – 2 EL. l., Minze – 1 EL. l., Zitronensaft – 1 EL. l.

Vorbereitung:

  • Alle Früchte und Nüsse in einer großen Schüssel vermengen.
  • In einer kleinen Schüssel die Zutaten für die Minz-Honig-Sauce vermischen.
  • Vor dem Servieren die Soße über die Früchte träufeln.

Fortsetzung folgt…

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen