Bikram Yoga: 6 gesundheitliche Vorteile von Hot Yoga

Bikram Yoga: 6 gesundheitliche Vorteile von Hot Yoga

318

Bikram Yoga oder Hot Yoga wird in einem ausreichend temperierten Raum praktiziert. Die Temperatur des Raumes, in dem der Unterricht stattfindet, beträgt normalerweise 36-40°C bei 40% Luftfeuchtigkeit. Hitze erhöht die Herzfrequenz, selbst wenn sich eine Person in einer einfachen Asana befindet. In diesem Fall können wir aufgrund intensiver Herz-Kreislauf-Aktivität normal atmen. Bikram Yoga hat körperliche, geistige und für manche auch spirituelle Vorteile. Lesen Sie mehr unter joy-pup.com 7 Vorteile von Hot Yoga.

1. Hitze erhöht die Intensität

Bikram Yoga: 6 gesundheitliche Vorteile von Hot Yoga 1

Das Ausführen von Yoga-Asanas in einem Raum mit einer Temperatur von über 36 °C ist schwieriger als in einem kühlen. Die Hitze erhöht die Intensität der Klasse, erhöht die Ausdauer des Herz-Kreislauf-Systems, sodass Sie mehr schwitzen als in normalen Yoga-Stunden. Wenn Sie die Asanas erschweren möchten, erhöhen Sie die Temperatur im Raum.

2. Die Hitze trägt zur mentalen Belastung bei

Bikram Yoga: 6 gesundheitliche Vorteile von Hot Yoga 2

Hitze macht Yoga nicht nur schwieriger zu trainieren. Es erfordert auch mehr mentale Stärke und Konzentration. Hohe Temperaturen erhöhen den mentalen Stress, was wiederum Konzentration und Geduld fördert.

3. Tiefe Dehnung

Bikram Yoga: 6 gesundheitliche Vorteile von Hot Yoga 3

Das Praktizieren von Yoga in einem heißen Raum ermöglicht eine gute Dehnung, was die Bewegungsfreiheit erhöht. Das Einnehmen bestimmter Stellungen wird Ihnen zwar leichter fallen, bedeutet aber auch ein erhöhtes Risiko der Überanstrengung. Daher ist es wichtig, vorsichtig zu sein und sich in jeder Pose Zeit zu nehmen.

4. Bikram Yoga ist sicherer als traditionelles Hatha Yoga

Bikram Yoga: 6 gesundheitliche Vorteile von Hot Yoga 4

In der Regel konzentrieren sich die Haltungen in Hot-Yoga-Kursen auf die 26 klassischen Positionen und beinhalten keine gewichtstragenden Asanas. Dadurch ist es sicher bei Schulter- und Nackenverletzungen und auch für alternde, verletzte oder schwache Körper geeignet.

5. Verringerter Cortisolspiegel

Bikram Yoga: 6 gesundheitliche Vorteile von Hot Yoga 5

Wissenschaftliche Studien zeigen, dass Hot Yoga den Cortisolspiegel senken kann. Es wird oft als „Stresshormon“ bezeichnet und mit Angstzuständen, Depressionen und Gewichtszunahme in Verbindung gebracht. Somit kommt Bikram Yoga sowohl der körperlichen als auch der geistigen Gesundheit zugute.

6. Hot Yoga ist gut für deine Knochen

Bikram Yoga: 6 gesundheitliche Vorteile von Hot Yoga 6

Es hat sich gezeigt, dass Bikram Yoga bei einigen Bevölkerungsgruppen, einschließlich Frauen nach der Menopause, hilft, die Knochendichte zu erhöhen. Da das Risiko von Knochenbrüchen und Stürzen mit zunehmendem Alter zunimmt, ist dies ein erheblicher Vorteil.

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen