Geheimnisse einer schönen Figur Jennifer Aniston: Trainingsplan und Ernährung der Schauspielerin

Geheimnisse einer schönen Figur Jennifer Aniston: Trainingsplan und Ernährung der Schauspielerin

437

Jennifer Aniston achtet sehr auf ihren Lebensstil, um gesund und fit zu bleiben. Ihre schöne Figur verdankt sie einem strengen Trainingsplan und einer durchdachten Ernährung. Lesen Sie auf joy-pup.com, was unsere Lieblingsschauspielerin in ihren 50ern fantastisch aussehen lässt.

Lieblingsübungen Jennifer Aniston

Aufgrund ihres vollen Terminkalenders kann Jennifer Aniston nur die Arten von Übungen in ihren Alltag integrieren, die auf relativ kleinem Raum durchgeführt werden können und nicht viele Sportgeräte erfordern.

Geheimnisse einer schönen Figur Jennifer Aniston: Trainingsplan und Ernährung der Schauspielerin 1

Die Schauspielerin verbringt keinen Tag ohne Pilates-Übungen, denn sie stärken nicht nur, sondern dehnen auch die Muskeln und wirken sanft auf den Körper ein. Die Lieblingsübung von Jennifer Aniston ist der Crunch, der als eine der effektivsten Bauchübungen gilt. Es wirkt auch auf die äußeren und inneren schrägen Bauchmuskeln, den Rectus abdominis und die Streckmuskeln der Wirbelsäule.

Geheimnisse einer schönen Figur Jennifer Aniston: Trainingsplan und Ernährung der Schauspielerin 2

Ein weiterer großer Favorit ist die Übung „Fahrrad“ in Rückenlage. Es stärkt auch die Bauchmuskeln, Gesäß, Hüftbeuger. Sie macht auch gerne drei Minuten Plank, was neben den Bauchmuskeln auch die Stärkung der Arme beinhaltet.

Geheimnisse einer schönen Figur Jennifer Aniston: Trainingsplan und Ernährung der Schauspielerin 3

Neben dem Sport achtet der Star auf erholsamen Schlaf und eine ausgewogene Ernährung. Sie beginnt den Tag mit Yoga und Meditation, um den angesammelten Stress in ihrem Körper loszuwerden. Meditation hilft Ihnen, sich besser auf das zu konzentrieren, was Sie an diesem Tag tun möchten.

Diät Jennifer Aniston

Geheimnisse einer schönen Figur Jennifer Aniston: Trainingsplan und Ernährung der Schauspielerin 4

Die Schauspielerin achtet auch auf ihre Ernährung und beginnt den Tag mit einem Glas heißem Wasser mit Zitrone, das normalerweise mit einer Tasse Kaffee heruntergespült wird. Zum Frühstück – Eier mit Avocado oder Brei mit Eiweiß. Um zehn Uhr hat sie einen Vitaminbomben-Shake, der Proteinpulver, Bananen, Blaubeeren, Kirschen, Stevia, grünes Blattgemüse und eine Prise Kakao enthält.

Mittags isst Jen Salat oder Gemüse, und sie achtet immer darauf, dass auf ihrem Teller Platz für rohes Gemüse ist. Ihre Mittagsdiät umfasst auch gekochte Eier, Hühnchen und Thunfisch. Sie trinkt täglich viel Wasser und achtet auf eine ausreichende Zufuhr von Kohlenhydraten und Proteinen. Zum Abendessen kocht die Schauspielerin mal selbstgemachte Pizza oder lässt den Tag bei Low-Carb-Pasta mit Pesto oder Hähnchen ausklingen.

Geheimnisse einer schönen Figur Jennifer Aniston: Trainingsplan und Ernährung der Schauspielerin 5
Geheimnisse einer schönen Figur Jennifer Aniston: Trainingsplan und Ernährung der Schauspielerin 6
Geheimnisse einer schönen Figur Jennifer Aniston: Trainingsplan und Ernährung der Schauspielerin 7
Geheimnisse einer schönen Figur Jennifer Aniston: Trainingsplan und Ernährung der Schauspielerin 8
Geheimnisse einer schönen Figur Jennifer Aniston: Trainingsplan und Ernährung der Schauspielerin 9

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen