Lebensmittel, die nicht in Ihre Ernährung aufgenommen werden sollten

Lebensmittel, die nicht in Ihre Ernährung aufgenommen werden sollten

257

Ernährungswissenschaftler sagen, dass Sie Lebensmittel, die beispielsweise Kohlenhydrate und Proteine ​​​​enthalten, nicht kombinieren können. Dies sind verschiedene Enzyme, die zu unterschiedlichen Zeiten verdaut werden, sodass sie Müdigkeit, Lethargie, Magenprobleme und Gewichtszunahme verursachen können. Lesen Sie weiter Joy-Pup für die folgenden Kombinationen, die schlecht für uns sind.

Banane und Milch

Lebensmittel, die nicht in Ihre Ernährung aufgenommen werden sollten 1

Diese Kombination erzeugt ein Schweregefühl im Magen. Wenn Sie jedoch einen Bananenmilchshake wirklich mögen, wählen Sie eine reife Banane und fügen Sie Kardamom oder Muskatnuss hinzu, um das Getränk leichter verdaulich zu machen. Sie können Kuhmilch durch Mandel- oder Reismilch ersetzen.

Wein und Kuchen

Lebensmittel, die nicht in Ihre Ernährung aufgenommen werden sollten 2

Alkohol erhöht den Blutzuckerspiegel und erhöht die Insulinproduktion. Daher setzt sich eine große Menge Zucker im Dessert sofort im Körperfett ab und führt auf Dauer zu einer ungesunden Gewichtszunahme.

Pizza mit Tomaten

Lebensmittel, die nicht in Ihre Ernährung aufgenommen werden sollten 3

Der Säuregehalt von Tomaten kann Probleme verursachen, wenn sie zusammen mit stärke- und kohlenhydratreichen Lebensmitteln gegessen werden. Auf Pizza, mit Reis oder Kartoffeln bereiten sie ebenfalls ein Problem. Diese Kombination führt kurz nach dem Essen zu erhöhter Müdigkeit.

Omelette mit Speck

Lebensmittel, die nicht in Ihre Ernährung aufgenommen werden sollten 4

Alle Kombinationen von Proteinen mit Proteinen mit Proteinen werden nicht empfohlen. Zum Beispiel Speck und Eier, Nüsse und Joghurt, Fleisch und Käse. Tatsache ist, dass Proteine ​​lange abgebaut werden und das Verdauungssystem belasten.

Burger und Pommes Frites

Lebensmittel, die nicht in Ihre Ernährung aufgenommen werden sollten 5

Fastfood ist reich an Fett, Konservierungsmitteln und anderen Chemikalien. In Kombination mit der in Kartoffeln enthaltenen Stärke kann dies zur Produktion von Zytokinen führen, die Entzündungen verursachen und den Alterungsprozess beschleunigen.

Tomate und Gurke

Lebensmittel, die nicht in Ihre Ernährung aufgenommen werden sollten 6

Auch unser liebster Sommersalat ist nicht die beste Wahl. Gurken enthalten Enzyme, die die Aufnahme von Vitamin C und einigen anderen nützlichen Inhaltsstoffen der Tomate beeinträchtigen, sodass ihr Nährwert geschwächt wird.

Lebensmittel, die nicht in Ihre Ernährung aufgenommen werden sollten 7

Achten Sie auf die Kombination von Fleisch und Kartoffeln, die einen festen Platz auf dem Tisch einnimmt. Eiweiß sollte nicht mit Kohlenhydraten verzehrt werden, daher ist diese Mahlzeit auch unnötig, wenn Sie eine richtige Ernährung einhalten möchten.

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen