Seltsame Sucht, von der Sie nichts wussten

Seltsame Sucht, von der Sie nichts wussten

916

Sucht verbindet jeder mit psychotropen oder narkotischen Substanzen. Oft kann jedoch sogar eine harmlose Sucht zu einer manischen Sucht werden. So kann beispielsweise das Hören von Musik das Leben verderben, aber es gibt auch Abhängigkeiten, die gesundheitsschädlich sind. Wir bei Joy-pup haben 5 der seltsamsten Süchte gesammelt, an denen eine Person leiden kann.

Solarium-Besessenheit

Seltsame Sucht, von der Sie nichts wussten 1

Das Vorhandensein eines schokoladenfarbenen Hauttons wird für viele Frauen zum Sinn ihres Lebens, und sie widmen ihr ihre ganze Zeit und geben das letzte Geld für Solarien und Selbstbräuner aus. Mädchen, die sich länger als 10 Minuten und mehr als 2 Mal pro Woche im Solarium aufhalten, leiden an Tanorexie, einer psychischen Abhängigkeit von ultravioletten Strahlen. Teenager und junge Mädchen unter 25 Jahren aus Ländern mit kurzer Strandsaison sind besonders anfällig für Tanorexie. Vielleicht ist ein Grund für die Sucht die Selbstbestätigung. Daher erfordert die Unzufriedenheit mit sich selbst und dem Aussehen die Konsultation eines Psychologen und die Lösung interner Probleme.

Tattoo-Sucht

Seltsame Sucht, von der Sie nichts wussten 2

Tattoo Mania hat einen ironischen Namen – „blaue Krankheit“. In der Tat kommt es vor, dass eine Person, nachdem sie das erste Tattoo gemacht hat, nach einer Weile zum Tattoo-Studio zurückkommt und ein neues macht. Dann das andere, dann das nächste usw. Manchmal besteht der Wunsch, ein vorhandenes Tattoo zu korrigieren oder zu ergänzen, und eine Person wird ein regelmäßiger Besucher von Tattoo-Studios. Dies führt dazu, dass am menschlichen Körper kein einziger Freiraum verbleibt.

Psychologen identifizieren mehrere Faktoren, die bei der Beantwortung der Frage helfen, warum Menschen Tätowierungen bekommen. Zu den häufigsten gehören:

  • erleben Sie neue Empfindungen;
  • Wunsch, sich auszudrücken;
  • ein Versuch, ihre Komplexe zu verbergen oder zu überwinden;
  • Heben Sie sich ab und ziehen Sie die Aufmerksamkeit anderer auf sich.

Die Träger selbst behaupten oft, dass die Zeichnungen sie attraktiver machen.

Tierhorten

Seltsame Sucht, von der Sie nichts wussten 3

Zweifellos ist die Liebe zu Tieren ein wunderbares und edles Gefühl. Viele Menschen bekommen Haustiere, um der Einsamkeit zu entgehen, andere – aus Mitleid und Mitgefühl für heimatlose Tiere. Aber es gibt auch eine eigene Kategorie von Menschen, die eine ganze Herde von Haustieren haben, deren Anzahl für einen normal ausreichenden Menschen einfach undenkbar ist.

In der Regel behaupten solche Menschen, dass mit ihnen und ihren Haustieren alles in Ordnung sei, und können auf Einmischungsversuche sehr aggressiv reagieren. Außerdem hängen Hamsterer sehr an ihren Haustieren und es ist unglaublich schwierig für sie, sie freizulassen. Ein solches Verhalten einer Person weist auf Probleme mit der Psyche hin. Und Tiere wiederum leben unter schrecklichen Bedingungen, werden krank und vermehren sich gleichzeitig auch.

Kaffeesucht

Seltsame Sucht, von der Sie nichts wussten 4

Viele Menschen beginnen ihren Tag mit einer Tasse aromatischem Kaffee, um endlich aufzuwachen und sich auf den Roboter zu konzentrieren. Aber es ist Zeit fürs Abendessen – und wieder hilft ein belebender Drink gegen die unvermeidliche Schläfrigkeit. Wenn dieses Ritual von Jahr zu Jahr wiederholt wird, merkt man mit der Zeit, dass die übliche Portion Kaffee nicht mehr funktioniert. Es muss gesteigert werden und die Zahl der getrunkenen Tassen Kaffee steigt. So kommt es zur Koffeinsucht. Einige Experten klassifizieren es als leichte psychische Störung. Menschen, die von Koffein abhängig sind, erleben Euphorie, wenn es in den Körper eindringt, und wenn es fehlt, erleben sie einen Zustand, der einem Entzug ähnelt. Die Entwöhnung von Koffein ist lang und schmerzhaft.

Verlangen nach Eis

Seltsame Sucht, von der Sie nichts wussten 5

Diese Sucht wird Pagophagie genannt und kann auf Gesundheitsprobleme hinweisen. Patienten mit Pagophagie haben ein zwanghaftes Verlangen, ständig Eis zu essen. Wissenschaftler sagen, es könnte eine Reaktion auf Stress oder Anämie sein, die durch einen Eisenmangel verursacht wird. Wenn Sie also Lust haben, auf einem gefrorenen Würfel zu kauen, suchen Sie einen Arzt auf. Vielleicht versucht Ihr Körper Ihnen etwas zu sagen, indem er Eis verlangt.

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen