Billie Eilish hat ihren Freund wegen Betrugsgerüchten verlassen

Billie Eilish hat ihren Freund wegen Betrugsgerüchten verlassen

246



Die amerikanische Sängerin Beeley Eilish hat ihren Freund Matthew Tyler Worth verlassen. Er schrieb darüber auf seinem Instagram und fügte hinzu, dass Fans des Stars Gerüchte über seinen Verrat verbreiteten. Tatsächlich hat er den Sänger seiner Meinung nach nicht betrogen.

Billie Eilish hat ihren Freund wegen Betrugsgerüchten verlassen 1

In seiner Erklärung bemerkte Matthew also, dass niemand jemanden betrogen habe. Er fügte hinzu, dass es vorkomme, dass die Beziehung endet. Und das Verbreiten von Lügen im Internet kann gefährlich sein.

Billie Eilish hat ihren Freund wegen Betrugsgerüchten verlassen 2

Matthew Tyler Worth wandte sich auch an Internetnutzer, die darüber diskutierten. Ihm zufolge verschwenden Tausende von Menschen ihre kostbare Zeit damit, über andere zu diskutieren und ekelhafte Dinge über Menschen zu schreiben, die sie nicht kennen. Die Berühmtheit empfahl den Fans, ihr Leben zu leben.

Billie Eilish hat ihren Freund wegen Betrugsgerüchten verlassen 3

In Instagram-Stories fügte er einen Screenshot einer Veröffentlichung hinzu, in der Journalisten schrieben, er sei angeblich nicht gut genug für Billy Eilish.

Die Sängerin äußerte sich nicht zu den Gerüchten über die Trennung.

Billie Eilish hat ihren Freund wegen Betrugsgerüchten verlassen 4

Denken Sie daran, dass der Schauspieler und Sänger 2021 begannen, sich zu verabreden. Matthew ist 10 Jahre älter als Billy. Einige Zeit nach Beginn der Beziehung geriet das Paar in einen riesigen Skandal. Die Sängerin machte sich über den asiatischen Akzent lustig, für den ihr Rassismus vorgeworfen wurde. Und Nutzer fanden alte Vors-Posts in sozialen Netzwerken, die Rassismus zeigten. Dann entschuldigte sich der Schauspieler öffentlich für seine Veröffentlichungen.



Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen