Britney Spears vergab ihrer Mutter und traf sie zum ersten Mal seit drei Jahren wieder

Britney Spears vergab ihrer Mutter und traf sie zum ersten Mal seit drei Jahren wieder

657

Die amerikanische Sängerin Britney Spears scheint beschlossen zu haben, ihrer Mutter zu vergeben. Sie baut eine Beziehung zu ihr auf und trifft sie sogar zum ersten Mal seit drei Jahren wieder. Auf ihrem Instagram-Account sagte der Star, dass sie ihrer Mutter vergeben habe und jetzt sehr glücklich sei.

Britney Spears vergab ihrer Mutter und traf sie zum ersten Mal seit drei Jahren wieder 1

Insbesondere schrieb Britney, dass ihre Mutter zum ersten Mal seit drei Jahren wieder zu ihr nach Hause kam. Und Sie müssen immer an den Beziehungen zwischen Familienmitgliedern arbeiten. Aber die Zeit heilt alle Wunden. Die Sängerin konnte über ihre Erlebnisse sprechen, die sie so lange aufbewahrte. Und jetzt ist sie glücklich, weil Mutter und Tochter versucht haben, alles in Ordnung zu bringen.

„Ich liebe dich sehr! „Ich freue mich so sehr, dass wir gemeinsam Kaffee trinken und anschließend einkaufen gehen können“, fügte der Promi hinzu.

Britney Spears vergab ihrer Mutter und traf sie zum ersten Mal seit drei Jahren wieder 2

Denken Sie daran, dass Britney Spears nach Unruhen und Skandalen 13 Jahre lang unter Vormundschaft stand. Im Frühsommer 2021 beschuldigte sie ihren Vater vor Gericht des Missbrauchs. Auch ihrer Mutter warf sie immer wieder Grausamkeit vor.

Fortsetzung folgt…



Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen