Kylie Jenner änderte den Namen ihres Sohnes zwei Monate nach der Geburt

Kylie Jenner änderte den Namen ihres Sohnes zwei Monate nach der Geburt

401

Kylie Jenner und Travis Scott änderten den Namen ihres Sohnes, der ihnen Anfang Februar zur Welt kam. Das Paar hatte das Gefühl, dass der vorherige Name überhaupt nicht zu dem Jungen passte.

Kylie Jenner änderte den Namen ihres Sohnes zwei Monate nach der Geburt 1
© kyliejenner / Instagram

Ursprünglich hieß er Wolf Webster, aber bald veröffentlichte das Paar die Neuigkeiten auf Instagram, wo sie die Namensänderung ankündigten.

Kylie Jenner änderte den Namen ihres Sohnes zwei Monate nach der Geburt 2
© kyliejenner / Instagram

Kylie hat auf Instagram gepostet, dass der Name ihres Sohnes nicht mehr Wolfe ist. Schließlich hatten sie und Travis das Gefühl, dass es überhaupt nicht zu ihm passte. Sie beschloss, die Neuigkeiten zu teilen, da der Junge überall mit diesem Namen genannt wird. Es ist merkwürdig, dass das Paar den neuen Namen nicht freigibt.

Denken Sie daran, dass der Name Wolfe „Wolf“ bedeutet und sein Paar sich für das Baby entschieden hat. Und das ist nicht verwunderlich, denn die 2018 geborene Tochter des Paares heißt Stormy, was „Hurrikan“ bedeutet.

Kylie Jenner änderte den Namen ihres Sohnes zwei Monate nach der Geburt 3
© kyliejenner / Instagram

Kylie Jenner und Travis Scott sind seit über fünf Jahren in einer Beziehung. Und Quellen sagen, dass sie dieses Jahr heiraten könnten. Das Model selbst teilt gerne Bilder ihrer Kinder und nimmt sogar berührende Videos für sie auf, die auch vom Schwangerschaftsverlauf erzählen.



Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen