Harry-Potter-Schauspielerin Bonnie Wright hat geheiratet

Harry-Potter-Schauspielerin Bonnie Wright hat geheiratet

318

Die berühmte britische Schauspielerin Bonnie Wright, die durch ihre Rolle als Ginny Weasley in den Harry-Potter-Filmen berühmt wurde, hat geheiratet. Ihr Auserwählter war Andrew Lokoko.

Harry-Potter-Schauspielerin Bonnie Wright hat geheiratet 1

Die Schauspielerin schrieb über das freudige Ereignis auf Instagram, sie bemerkte, dass es der beste Tag in ihrem Leben war, und dankte ihrem Ehemann.

Außerdem zeigte die Schauspielerin einen wunderschönen Verlobungsring mit einem großen blauen Stein.

Harry-Potter-Schauspielerin Bonnie Wright hat geheiratet 2
© thisisbwright / Instagram

Während der Hochzeitsfeier wechselte die Schauspielerin zweimal ihr Outfit. Beim offiziellen Teil der Zeremonie trug Bonnie Wright ein weißes Kleid mit Puffärmeln, beim Bankett wechselte sie jedoch in ein Kombinationskleid mit freizügigem Ausschnitt.

Harry-Potter-Schauspielerin Bonnie Wright hat geheiratet 3

Bonnie Wright hat zum ersten Mal geheiratet. So verlobte sie sich 2011 mit dem Schauspieler Jamie Campbell Bower, der im Harry-Potter-Film den jungen Gellert Grindelwald spielte. Doch bald trennte sich das Paar.

Dass Bonnie in einer neuen Beziehung ist, wurde 2020 bekannt. Die ersten Fotos teilte sie mit Andrew Lococo auf Instagram.

Harry-Potter-Schauspielerin Bonnie Wright hat geheiratet 4

Es ist bekannt, dass die Schauspielerin seit 2015 nicht mehr in Filmen mitgespielt hat. Sie beendete ihre Karriere, um Regie zu führen. Ihr gehört auch die Filmgesellschaft „Bon-Bon-Lumière“.



Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen