Kanye West wurde von den Grammys suspendiert. Das liegt an seinem Verhalten

Kanye West wurde von den Grammys suspendiert. Das liegt an seinem Verhalten

341

Rapper Kanye West wird bei den Grammys nicht auftreten können. Sein Auftritt wurde aufgrund einiger Aussagen im Internet laut E! Nachrichten. Dies wurde vom Vertreter des Darstellers bestätigt. Er sagte, dass das Team des Rappers am 18. März einen Anruf erhalten habe und ihm mitgeteilt worden sei, dass er von der Liste der Darsteller bei der Zeremonie ausgeschlossen worden sei.

Kanye West wurde von den Grammys suspendiert. Das liegt an seinem Verhalten 1

Laut Insidern nimmt die Show diese Position wegen des Verhaltens des Rappers im Netzwerk ein. Außerdem ist bekannt, dass die Zeremonie von Trevor Noah moderiert wird, und die Organisatoren waren besorgt darüber, wie die beiden Männer miteinander umgehen würden.

Kanye West wurde von den Grammys suspendiert. Das liegt an seinem Verhalten 2

Zuvor hatte die Firma Meta den Instagram-Account des Rappers wegen seines rassistischen Posts gegen Comedian Trevor Noah gesperrt. Er wiederum sagte, er sehe in Kim eine Frau, die von ihrem Ex-Mann verfolgt worden sei. Auch er sympathisierte mit ihr und brachte zum Ausdruck, dass der Rapper auf einem gefährlichen Weg sei.

Rapper Kanye West wurde auch von seiner Ex-Freundin Julia Fox angesprochen, die ihn zunächst als harmlos bezeichnete und das Video zum Song Eazy analysierte. Darin begrub der Darsteller die animierte Version von Pete Davidson.

Kanye West wurde von den Grammys suspendiert. Das liegt an seinem Verhalten 3

Jetzt sagt Fox, dass sie zu der Zeit, als sie West verteidigte, seine Posts auf Instagram nicht gesehen habe.



Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen