Apple hat das neue iPhone 14 offiziell vorgestellt

Apple hat das neue iPhone 14 offiziell vorgestellt

549

Am 7. September hielt Apple eine Präsentation seiner neuen Produkte ab. Sie stellte die Apple Watch Series 8, AirPods Pro-Kopfhörer und iPhone 14-Smartphones vor, die in mehreren Versionen präsentiert werden und sich radikal von früheren Modellen unterscheiden.

Was sind die Features der neuen iPhone 14 Smartphones?

Apple hat das neue iPhone 14 offiziell vorgestellt 1

Telefone von Apple werden in mehreren Versionen präsentiert: iPhone 14 und iPhone 14 Plus sowie Pro und Pro Max. Letzteres ist sehr unterschiedlich im Design.

Das iPhone 14 hat einen 6,1-Zoll-Bildschirm, während das iPhone 14 Pro und Max einen 6,7-Zoll-Bildschirm haben. Die ersten beiden Versionen von Smartphones haben ein OLED-Display und werden von einem 6-Kern-A15-Bionic-Chip angetrieben.

Das Unternehmen behauptet, dass die Akkuladung von Smartphones für einen ganzen Tag aktiver Arbeit ohne Nachladen ausreicht. Laut Cupertino ist dies die höchste Akkulaufzeit selbst für ihre Telefone.

Eine weitere Innovation des iPhone 14 ist eine Dual-Kamera, von der die Hauptkamera eine Auflösung von 12 MP mit einem großen Sensor hat. Es ist 49 % besser als das auf dem iPhone 13 und kann auch bei schlechten Lichtverhältnissen viel besser fotografieren. Die Selfie-Kamera hat eine Auflösung von 12 Megapixel und einen Autofokus.

Apple sagte, dass alle Versionen von Smartphones in den USA ohne SIM-Kartensteckplatz ausgeliefert werden. Gleichzeitig wurde auf die Vorteile der eSIM aufmerksam gemacht, die bei Diebstahl oder Verlust nicht aus dem Smartphone entfernt werden kann. Daher entschied sich das Unternehmen, diese Technologie nur für den amerikanischen Markt einzusetzen.

Eine weitere neue Funktion in den iPhone 14-Smartphones ist die Unfallerkennung, die auch in der Apple Watch Series 8 auftauchte. Die Telefone haben auch die Möglichkeit, einen Notruf über Satellitenkommunikation abzusetzen.

Apple hat das neue iPhone 14 offiziell vorgestellt 2

Die Smartphones iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max unterscheiden sich von ihren „Brüdern“ im Design. Sie haben nicht den berühmten „Knall“, sondern es erscheint ein dynamisches Fenster, das Warnungen und Meldungen von Programmen widerspiegelt. Ebenfalls im Fenster befindet sich FaceID und die Frontkamera.

Smartphones mit dem Pro-Präfix sind mit einem HDR-Retina-Display ausgestattet, sie arbeiten auf dem A16 Bionic-Chip. Apple behauptet, dass es vier Billionen Operationen ausführen kann, um qualitativ hochwertige Fotos zu erstellen. Damit ist laut Cupertinians die Kamera im iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max derzeit die beste.

Die Pro-Serie verwendet 48-Megapixel-Kameras, sodass Smartphones bei schwachem Licht doppelt so genaue Bilder aufnehmen können.

Wie viel kostet das neue iPhone 14s?

Apple hat das neue iPhone 14 offiziell vorgestellt 3

Das einfachste iPhone 14 kostet 799 US-Dollar, während das iPhone 14 Plus bei 899 US-Dollar beginnt. Das iPhone 14 Pro kostet ab 999 US-Dollar, das iPhone 14 Pro Max ab 1.099 US-Dollar.

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen