Präsentation des iPhone 15 von Apple: Titangehäuse und neuer Ladeanschluss

Präsentation des iPhone 15 von Apple: Titangehäuse und neuer Ladeanschluss

795

In der Nacht zum 12. September fand eine Präsentation neuer Geräte von Apple statt. Die lang erwarteten neuen Produkte waren das iPhone15, über das es viele Gerüchte gab. Lassen Sie uns herausfinden, welche neuen Produkte das Unternehmen vorgestellt hat.

iPhone 15 und iPhone 15 Plus

Präsentation des iPhone 15 von Apple: Titangehäuse und neuer Ladeanschluss 1

Dies sind die einfachsten Modelle der iPhone 15-Reihe. Sie werden in mehreren Farbvarianten präsentiert, sind jedoch nicht in Weiß erhältlich. Die Smartphones haben ein abgerundetes Gehäuse und die Rückseite ist komplett matt. Der Bildschirm verfügt über einen Dynamic Island-Ausschnitt, der die berühmte Kerbe ersetzt.

Die Hauptkamera löst mit 48 Megapixeln auf und dank neuer Algorithmen erfolgt der Wechsel zur Porträtfotografie nun automatisch.

Eine weitere neue Funktion ist NameDrop, mit der Sie Daten durch einfaches Berühren Ihrer Geräte teilen können. Smartphones verwenden auch USB-C – einen Ladeanschluss, der Apples proprietären Anschluss ersetzt.

iPhone 15 Pro und iPhone 15 Pro Max

Präsentation des iPhone 15 von Apple: Titangehäuse und neuer Ladeanschluss 2

Dabei handelt es sich um die „Senior“-Modelle der neuen Linie, die ein Titangehäuse erhalten haben. Sie sind unglaublich leicht, haben einen dünnen Rahmen und verfügen über ProMotion. Die „Stumm“-Taste wurde durch eine Taste ersetzt, mit der auf Wunsch des Benutzers selbst mehrere andere Funktionen aktiviert werden können.

Wie erwartet werden die Smartphones vom A17-Prozessor angetrieben, was eine erhöhte Leistung bei minimalem Batterieverbrauch bedeutet.

Wie viel werden iPhones kosten?

Der Preis von Smartphones variiert je nach Modifikation:

  • iPhone 15 ab 799 $;
  • iPhone 15 Plus ab 899 $;
  • iPhone 15 Pro ab 999 $;
  • iPhone 15 Pro Max ab 1.199 $.

Was hat Apple sonst noch eingeführt?

Präsentation des iPhone 15 von Apple: Titangehäuse und neuer Ladeanschluss 3

Bei der Präsentation wurde die Apple Watch 9 vorgestellt. Sie erhielt ein neues Display und ist außerdem mit einer einzigartigen Double-Tap-Geste ausgestattet. Daher können Benutzer mit dem Gerät interagieren, ohne eine zweite Hand zu verwenden. Sie müssen lediglich Daumen und Zeigefinger einer Hand berühren. Hier wird der neue S9-Prozessor vorgestellt, der 50 % produktiver ist als sein Vorgänger.

Außerdem zeigte das Unternehmen die Apple Watch Ultra 2, die für extreme Bedingungen konzipiert ist. Die Uhr kann 36 Stunden lang aufgeladen werden. Sie können bis zu einer Tiefe von 40 Metern getaucht werden.

Eine weitere Neuheit sind die Kopfhörer AirPods Pro 2. Sie können direkt am iPhone aufgeladen werden und bieten zudem eine höhere Klangqualität.

Fortsetzung folgt…

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen