Welche Handys werden 2020 erscheinen: die am meisten erwarteten Nachrichten

Welche Handys werden 2020 erscheinen: die am meisten erwarteten Nachrichten

8740

Im Jahr 2020 ist die Veröffentlichung mehrerer Telefone mit interessanten Funktionen geplant. Motorola und Samsung werden es also gefallen, und Xiaomi wird mit einem Smartphone mit ultraschnellem Ladevorgang überraschen. Wir bei Joy-pup.com zeigen Ihnen, welche Telefone im Jahr 2020 erscheinen und worauf Sie besonders achten sollten.

Redmi K30 5G

Redmi K30 5G

Am 10. Dezember stellte Xiaomi das neue Flaggschiff Redmi K30 vor – ein einzigartiges Modell mit mittlerem Preis, das 5G-Netzwerke unterstützt und eine Bildschirmabtastfrequenz von 120 Hertz aufweist. Dies ist auch das erste Smartphone des Unternehmens mit vorinstallierter Android 10- und MIUI 11-Shell. Wie erwartet sollte das neue Redmi K30 5G frühestens am 7. Januar 2020 auf den Markt kommen. Aber der Hersteller beeilte sich ein wenig und veröffentlichte es am 1. Januar in China, aber das Gerät wird etwas später auf dem Weltmarkt erscheinen.

Telefon Redmi K30 5G

Das Smartphone läuft auf einem 7nm Snapdragon 765G Prozessor, hat eine Spielrichtung. Dieser Prozessor reagiert 10% schneller als sein Vorgänger 730G. Die RAM-Größe beträgt 8 GB (LPDDR4x), die Dateispeicherkapazität von UFS 2.1 beträgt 256 GB. Es gibt einen Steckplatz für microSD-Speicherkarten.

Andere Eigenschaften:

  • 6,67-Zoll-IPS-Bildschirm (20: 9);
  • Frontkamera mit 20MP- und 2MP-Sensoren;
  • 120-Hz-Hochfrequenzbildschirm;
  • Batteriekapazität 4500mAh;
  • Unterstützung für zwei SIM-Karten, Wi-Fi 802.11ac, Bluetooth 5.0, Dualband-GPS, Infrarot, NFC, hochauflösendes Audio, USB-C, 3,5-mm-Audiobuchse;
  • Fingerabdruckscanner;
  • Kupferrohr für ein Kühlsystem mit Verdampfungskammer.
Smartphone Redmi K30 5G

Redmi K30 5G ist in vier Farben erhältlich: blau, weiß, lila und rot. Die Kosten beginnen bei 286 US-Dollar für eine Version mit 6 GB RAM und 64 GB Flash-Speicher. Für die Version mit 8 GB RAM und 256 GB Flash-Speicher werden 414 US-Dollar erreicht. Es wird erwartet, dass dieses Modell das billigste Gerät ist, das in Netzwerken der fünften Generation funktioniert.

Xiaomi Mi 10 und Mi 10 Pro

Xiaomi Mi 10

Im Februar 2020 wird das chinesische Unternehmen Xiaomi komplett neue Smartphones mit der Option des ultraschnellen Ladens einführen. Sie kann den Akku in nur einer halben Stunde zu 100% aufladen. Das Flaggschiff Xiaomi Mi 10 Pro wird mit einer Leistung von 66 Watt (20 Volt und 3,25 Ampere) aufgeladen und kann in nur 35 Minuten vollständig aufgeladen werden.

Das jüngere Modell Xiaomi Mi 10 wird mit einer Leistung von 30 Watt (10 Volt und 3 Ampere) aufgeladen, sodass der Akku länger aufgeladen wird.

Die Batteriekapazität neuer Produkte dürfte höher als 4000 mAh sein. Genau das sind jetzt die Flaggschiff-Akkus von Xiaomi Mi CC9 Pro und Mi Note 10 aus dem Jahr 2019. Es ist auch bekannt, dass die neuen Produkte auf dem hochwertigen Qualcomm Snapdragon 865-Prozessor mit integriertem 5G-Modem funktionieren. RAM wird als Standard-LPDDR5 verwendet, und die Bildschirme unterstützen eine Bildwiederholfrequenz von 90 oder 120 Hz.

Samsung Galaxy S20

Samsung Galaxy S20

Dieses neue Produkt, das im Februar erscheinen wird, sollte ein neuer Durchbruch des südkoreanischen Riesen sein. Samsung plant, der Gesellschaft ein völlig neues Gerät mit den größten Updates vorzustellen.

Zu den Hauptfunktionen des Samsung Galaxy S20 gehören:

  • Unterstützung für 5G-Netze;
  • Kapazitiver 5000 mAh Akku;
  • Fortschrittliche Kamera mit 108-Megapixel-Sensor.

Wir sollten auch über die Kamera sprechen. Dank spezieller Algorithmen erhält der Benutzer am Ausgang 12MP-Frames von ausgezeichneter Qualität. Dies wird erreicht, indem 9 Pixel zu einem kombiniert werden. Das Smartphone wird außerdem mit einer Periskopkamera mit 5-fachem Zoom ausgestattet. Möglicherweise wird die Aufnahme von 8K-Videos unterstützt.

Huawei P40 Pro

Huawei P40 Pro

Obwohl sich Huawei derzeit aus finanzieller Sicht in schwierigen Zeiten befindet, versucht das Unternehmen, seinen früheren Ruhm wiederzugewinnen. Denken Sie daran, dass Sanktionen verhängt wurden, sodass Google-Dienste nicht in Gadgets verwendet werden können. Im März 2020 wird in Paris ein neues Huawei P40 Pro-Smartphone mit einer einzigartigen Kamera vorgestellt.

Die Neuheit erhält einen von vier Seiten gekrümmten Bildschirm, dessen Diagonale zwischen 6,5 und 6,7 Zoll liegt. Das Smartphone verfügt möglicherweise über eine Dual-Front-Kamera.

Das Hauptkameramodul mit fünf Objektiven zieht viel Aufmerksamkeit auf sich. Laut Leckagen erhält das Gerät eine Weitwinkeloptik und ein „periskopisches“ Objektiv mit einem 10-fachen optischen Zoom.

Das Smartphone läuft auf der Kirin 990 5G-Plattform, erhält mindestens 8 GB RAM und 128 GB internen Speicher. Er wird auch Android 10 OS mit einer proprietären EMUI-Shell erhalten.

Huawei P40 Pro

Neben dem Huawei P40 Pro werden auch Versionen des Huawei P40 und des Huawei P40 Lite veröffentlicht.

Motorola Razr (2020)

Motorola Razr (2020)

Dies ist eines der ungewöhnlichsten und attraktivsten Smartphones des Jahres 2020, das im Januar in den Regalen erscheinen wird. Motorola Razr (2020) ist das weltweit erste flexible Smartphone mit vertikalem Faltsystem.

Eigenschaften:

  • 6,2-Zoll-OLED-Display;
  • 16MP Haupt- und 5MP Frontkameras;
  • Snapdragon 710 Prozessor.
Motorola Razr (2020) смартфон

Die Kosten für neue Artikel betragen ca. 1.500 US-Dollar.

OnePlus 8 und 8T

OnePlus 8

Neue Smartphones können am 12. Mai dieses Jahres vorgestellt werden. Nach den neuesten Daten erhält OnePlus 8 einen 6,7-Zoll-Bildschirm, eine 32-Megapixel-Frontkamera und eine Dreifach-Hauptkamera (64 + 20 + 12 Megapixel). Die Arbeit in 5G-Netzwerken wird unterstützt, und die Hersteller werden das neue Produkt mit einem Snapdragon 865-Prozessor mit einem Kryo 585-Chip ausstatten. Die ungefähren Kosten betragen 700 US-Dollar.

Und ein wenig zu den Gerüchten:

Nokia 9.2 PureView

Nokia 9.2 PureView

Nach Insiderinformationen, dass ein neues Smartphone auf Basis des Qualcomm 865-Chipsatzes unter der Marke Nokia veröffentlicht wird, erwarten alle, dass es bald angekündigt und veröffentlicht wird. Unbestätigten Berichten zufolge beschlossen die Entwickler jedoch, das neue Produkt frühestens im vierten Jahrzehnt des Jahres 2020 anzukündigen. Dies wurde auf Twitter von einem Insider von Nokia erneut mitgeteilt, der nicht zum ersten Mal zuverlässige Informationen über brandneue Produkte meldet.

Im Februar 2020 kann auf der MWC in Barcelona das erste 5G-Smartphone Nokia vorgestellt werden, das mit einem Chip betrieben wird Snapdragon 765. Diese Informationen wurden von Vertretern von Nokia auf dem Qualcomm Snapdragon Tech Summit im Dezember 2019 bestätigt.

Top-Smartphones von Apple

Smartphones apple

Obwohl es noch nicht sicher ist, erwarten westliche Analysten von Apple in diesem Jahr fünf bis sieben neue Smartphones. Die Informationen wurden vom Analysten Min-Chi Kuo veröffentlicht und bestätigt, der auch die Arbeit bestimmter Branchen der Cupertiner prognostiziert.

Es wird erwartet, dass das erste Smartphone im Frühjahr gezeigt wird. Er erhält das SE-Präfix und verdunkelt das iPhone SE 2016.

Features Nachrichten:

  • 4,7-Zoll-Kompaktbildschirm
  • 3 GB RAM;
  • Moderner Chip A13;
  • Eingebauter Fingerabdrucksensor in der Home-Taste.

Im Herbst 2020 soll Apple vier weitere Smartphones zeigen. Dies wird das Basis-iPhone 12 mit einem 5,4-Zoll-Bildschirm, das iPhone 12 Pro und das iPhone 12 Plus mit 6,1-Zoll-Bildschirmen sein. Das Top-End-Smartphone wird das iPhone 12 Pro Max mit einer Dreifachkamera und einem großen Bildschirm von 6,7 Zoll sein.