5 chinesische Gerichte, die Ihrem Menü Abwechslung verleihen

5 chinesische Gerichte, die Ihrem Menü Abwechslung verleihen

391

Die chinesische Küche ist für ihre Vielfalt bekannt. Eine erstaunliche Kombination von Komponenten ermöglicht es Ihnen, originelle Gerichte zu erhalten. Und sie lassen sich problemlos in das Tagesmenü integrieren. Wir von joy-pup bieten 5 einfache Gerichte aus der chinesischen Küche.

Kung Pao Hühnerfleisch

5 chinesische Gerichte, die Ihrem Menü Abwechslung verleihen 1

Zutaten:

  • 500 g Hähnchenfilet, in Würfel geschnitten
  • 1 Tasse Erdnüsse
  • 1 Tasse gehackter roter Pfeffer
  • 1/2 Tasse gehackte Frühlingszwiebel
  • 1/2 Tasse Walnüsse
  • 3 EL. Löffel Sojasauce
  • 2 EL. Löffel Essig
  • 1 EL. Löffel Zucker
  • 1 EL. Löffel Stärke
  • 2 EL. Löffel Öl zum Braten

Vorbereitung:

  • Das Hähnchenfilet in Öl goldbraun braten.
  • Erdnüsse, rote Paprika und Walnüsse hinzufügen und 2-3 Minuten braten.
  • In einer Schüssel Sojasauce, Essig, Zucker und Stärke vermischen. In die Pfanne geben und umrühren.
  • Frühlingszwiebeln hinzufügen und weitere 2 Minuten braten. Mit Reis servieren.

Gebratene Garnelen

5 chinesische Gerichte, die Ihrem Menü Abwechslung verleihen 2

Zutaten:

  • 500 g Garnelen, geschält
  • 1/2 Tasse Stärke
  • 2 Eier, geschlagen
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Öl zum braten

Vorbereitung:

  • Tauchen Sie die Garnelen in das Ei und bestreuen Sie sie dann mit Stärke.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen goldbraun braten.
  • Mit Salz, Pfeffer und Sesamöl würzen. Heiß servieren.

Chow-Mein-Nudeln

5 chinesische Gerichte, die Ihrem Menü Abwechslung verleihen 3

Zutaten:

  • 200 g Eiernudeln
  • 200 g Hähnchenfilet, in Stücke geschnitten
  • 1 Tasse fein gehacktes Gemüse (Brokkoli, Karotten, Erbsen)
  • 2 Eier
  • 2 Löffel Sojasauce
  • 1 Löffel Sesamöl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Öl zum Braten

Vorbereitung:

  • Nudeln nach Packungsanleitung kochen, dann abgießen.
  • Hähnchen und Gemüse in Öl anbraten, bis es gar ist.
  • Nudeln, Sojasauce, Sesamöl und Knoblauch hinzufügen. Bei mittlerer Hitze kochen.
  • Die geschlagenen Eier dazugeben und umrühren, weitere 5 Minuten kochen lassen.

Dim Sum mit Schweinefleisch und Kohl

5 chinesische Gerichte, die Ihrem Menü Abwechslung verleihen 4

Zutaten:

  • Dim-Sum-Teig – 250 g
  • Schweinefleisch – 200 g, fein gehackt
  • Kohl – 1 Tasse, in dünne Streifen schneiden
  • Sojasauce – 2 EL. l.
  • Ingwer und Knoblauch – je 1 TL, gehackt

Schritt-für-Schritt-Vorbereitung:

  • Schweinefleisch, Kohl, Sojasauce, Ingwer und Knoblauch mischen.
  • Beginnen Sie mit der Bildung der Dim Sums, indem Sie die Füllung mit Teig bedecken.
  • Dim Sum in heißem Wasser kochen oder in einer Pfanne anbraten.

Chaofan mit Garnelen

5 chinesische Gerichte, die Ihrem Menü Abwechslung verleihen 5

Zutaten:

  • Reis – 1 Tasse, gekocht und abgekühlt
  • Garnelen – 250 g
  • Ei – 2 Stk.
  • Erbsen – 1/2 Tasse
  • Zwiebel – 1 Stk., gehackt
  • Sojasauce – 3 EL. l.

Schritt-für-Schritt-Vorbereitung:

  • Zwiebeln und Garnelen in einer großen Pfanne anbraten.
  • Gekochten Reis, Erbsen und Ei hinzufügen.
  • Die Sojasauce hinzufügen und umrühren, bis das Gericht gleichmäßig erhitzt ist.

Fortsetzung folgt…

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen