Einfache Garnelen-Mais-Suppe: So bereiten Sie ein einfaches Gericht zu

Einfache Garnelen-Mais-Suppe: So bereiten Sie ein einfaches Gericht zu

291

Leichte Suppen gehören längst zum Speiseplan eines jeden Menschen. Und zusätzlich zu den traditionellen Zutaten können Sie ihnen weitere leckere und interessante Komponenten hinzufügen. Ein ausgezeichnetes Gericht für den Esstisch wäre also Suppe mit Garnelen und Mais. Wir von joy-pup bieten ein einfaches Rezept für ein solches Gericht.

Zutaten:

  • 500 g Garnelen, geschält
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1/2 Teelöffel Kurkuma
  • 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Tassen Mais (Sie können frisch oder gefroren verwenden)
  • 1 Tasse Kirschtomaten, halbiert
  • Frische Frühlingszwiebeln und Petersilie zum Garnieren
  • Zitronenscheiben zum Servieren

Schritt-für-Schritt-Zubereitung von Garnelen- und Maissuppe

  • Olivenöl in einem großen Topf erhitzen. Gehackte Zwiebeln hinzufügen und ca. 3–5 Minuten anbraten, bis sie weich sind. Dann gehackten Knoblauch hinzufügen und weitere 1-2 Minuten braten.
  • Hühnerbrühe, getrockneten Thymian, Kurkuma und Cayennepfeffer zu den Zwiebeln und dem Knoblauch geben. Salz und Pfeffer nach Geschmack. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und etwa 10 Minuten köcheln lassen, damit sich die Aromen gut vermischen.
  • Wenn die Suppe kocht, fügen Sie den Mais und die Garnelen hinzu. Weitere 5-7 Minuten kochen, bis die Garnelen leuchtend rosa werden.
  • Als nächstes geben Sie die Kirschtomaten in die Suppe und lassen sie nur 1-2 Minuten kochen, damit sie etwas weicher werden, aber ihre Form behalten.

Die Suppe in tiefe Schüsseln füllen. Nach Belieben mit Frühlingszwiebeln oder Petersilie garnieren und Zitronenscheiben hinzufügen.

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen