Geheimnisse der Zucht von Eustoma + Bonusvideo

Geheimnisse der Zucht von Eustoma + Bonusvideo

482

Eustoma ist eine raffinierte und elegante Blume, die zur Dekoration von Gärten und Blumensträußen verwendet wird. Aufgrund ihrer Schönheit und langen Blütezeit ist sie eine der beliebtesten Blumen der Welt. In diesem Artikel sehen wir uns Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die Zucht von Eustoma an und sprechen über ihre Geheimnisse.

Bonusvideo: Blütemomente von 38 Sorten in verschiedenen Farben, Zeitraffer:

Schritt 1: Auswahl eines Landeplatzes

Wählen Sie einen Ort, um die Eustoma zu pflanzen, wo sie genügend Sonnenlicht erhält und vor starken Winden geschützt ist. Bereiten Sie den Boden vor, indem Sie Kompost oder Mist hinzufügen, um ihn mit Nährstoffen anzureichern.

Geheimnisse der Zucht von Eustoma + Bonusvideo 1

Schritt 2: Samenvorbereitung

Eustoma-Samen können im Handel gekauft oder online bestellt werden. Denken Sie daran, dass frische Samen die besten Ergebnisse liefern. Wenn Sie altes Saatgut verwenden, empfiehlt es sich, dieses auf Keimfähigkeit zu testen.

Geheimnisse der Zucht von Eustoma + Bonusvideo 2

Schritt 3: Samen säen

Eustoma-Samen können in den Boden oder in Behälter gesät werden. Die Aussaat der Samen wird im zeitigen Frühjahr empfohlen. Kleine Samen werden auf der Erdoberfläche verteilt, mit einer 1-2 cm dicken Erdschicht bedeckt und gestampft. Dann mit Wasser aus einer Sprühflasche bewässert.

Geheimnisse der Zucht von Eustoma + Bonusvideo 3

Schritt 4: Samenpflege

Achten Sie nach der Aussaat darauf, dass die Erde feucht bleibt. Überprüfen Sie regelmäßig die Erde und gießen Sie nach Bedarf. Denken Sie daran, dass durchnässte Erde zu Wurzelfäule führen kann.

Geheimnisse der Zucht von Eustoma + Bonusvideo 4

Schritt 5: Wählen Sie aus

Wenn die Pflanzen eine Höhe von etwa 10 cm erreicht haben, pflanzen Sie sie in separate Töpfe oder Beete um, um ihnen mehr Platz zum Wachsen und Entwickeln zu geben. Dieser Vorgang wird Kommissionierung genannt.

Geheimnisse der Zucht von Eustoma + Bonusvideo 5

Schritt 6: Pflanzenpflege

Gießen Sie die Pflanzen regelmäßig und entfernen Sie verblühte Blüten, um die weitere Blüte zu fördern. Düngen Sie die Pflanzen alle zwei Wochen mit einem Allzweck-Blütenpflanzendünger.

Geheimnisse der Zucht von Eustoma + Bonusvideo 6

Schritt 7: Schädlingsbekämpfung

Eustoma kann von Schädlingen wie Blattläusen und Spinnmilben befallen werden. Um Ihre Pflanzen zu schützen, überprüfen Sie sie regelmäßig auf Schädlinge und wenden Sie geeignete Bekämpfungsmaßnahmen an.

Geheimnisse der Zucht von Eustoma + Bonusvideo 7

Wenn Sie dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung folgen, können Sie Eustoma erfolgreich züchten und ihre Schönheit und ihren Duft in Ihrem Garten oder Zuhause genießen. Denken Sie vor allem daran, dass Eustoma regelmäßige Pflege und Aufmerksamkeit erfordert, um seine Schönheit und Gesundheit zu erhalten.

Fortsetzung folgt…

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen