Was waren die berühmtesten Schauspielerinnen des Weltkinos  und wie haben sie sich verändert?

Was waren die berühmtesten Schauspielerinnen des Weltkinos und wie haben sie sich verändert?

471

Diese Schauspielerinnen waren Idole für Männer und Frauen, Trendsetter und Beauty-Ikonen. Für einige ist ihr Ruhm in der Vergangenheit geblieben, während andere immer noch auf den Bildschirmen leuchten und sich in Popularität und Anbetung der Fans sonnen. Lesen Sie auf Joy-pup, wie sich berühmte Weltkinoschauspielerinnen verändert haben.

Angelina Jolie

Was waren und wie berühmte Schauspielerinnen des Weltkinos waren und wie haben sie sich verändert 1

Angelina Jolie – 46 Jahre alt am 4. Juni 2021.

Eine Schauspielerin, Model, Aktivistin und einfach nur eine Schönheit – genau das ist die Eigenschaft, die zu Angelina Jolie passen würde. Neben ihrer Schauspielkarriere ist sie Mutter vieler Kinder, Filmregisseurin, Drehbuchautorin, Philanthropin und UN-Botschafterin des guten Willens.

Ihre ersten Schritte im Showbusiness begannen auf dem Laufsteg, dann gab es Dreharbeiten in Low-Budget-Filmen, Teilnahme am Film „George Wallace“, drei Golden Globes in Folge, „Oscar“ (für den Film „Girl, Interrupted“) und schließlich Weltliebe und Ruhm nach dem Gemälde „Lara Croft: Tomb Raider“.

Wie wir wissen, nahm die Schönheit Angelina nach der Veröffentlichung des Films „Mr. and Mrs. Smith“ Brad Pitt unter Jennifer Anistons Nase hervor und begann mit einer Schaufel Geld zu rudern.

Leider zerbrach die herausragende Ehe von Angelina Jolie und Brad Pitt im Jahr 2016. Das Paar hat sechs Kinder, von denen drei adoptiert sind. Vor Pitt hatte die Schauspielerin auch 2 kurze Ehen mit Filmpartnern.

Angelina Jolie stand oft im Epizentrum von Gerüchten und Skandalen, die sie selbst mit ihren Aussagen befeuerte. Entweder sprach die Schönheit über ihre Bisexualität, dann rief sie die Presse an, dass sie ihre Eierstöcke wegen des hohen Krebsrisikos entfernt habe. Als Angelina noch ein Teenager war und ihr Gesicht weder Botox noch plastische Chirurgie kannte, war der zukünftige Star aufgrund ihres Aussehens, ihrer Kleidungsart und ihrer übermäßigen Dünnheit schrecklich komplex.

Scarlett Johansson

Was waren und wie sich berühmte Schauspielerinnen des Weltkinos verändert haben 2

Scarlett Johansson – am 22. November 2021 wird sie 37 Jahre alt.

Heute kennen und lieben wir diese blonde Schönheit, vor allem für ihre Teilnahme an den Filmen Loki, The Avengers, Black Widow , Iron Man. Die Schönheit Johansson (ihre Vorfahren mütterlicherseits sind übrigens Juden, Einwanderer aus Polen und Weißrussland) kann jede Rolle auf dem Bildschirm darstellen. Sie spielte in Komödien („Bad Girls“, „Chef on Wheels“), Actionfilmen („Lucy“), Thrillern („Stay in My Skin“, „The Island“), Dramen („Black Orchid“, „Marriage Story .) mit “ sowie in schwarzen Komödien, Science-Fiction, Krimis, historischen Filmen.

Das Privatleben der Schauspielerin ist so reich wie ihre kreative Tätigkeit. Scarlett Johansson wird zugeschrieben, Affären mit Mark Wahlberg und Justin Timberlake zu haben, der Schönheit, die mit Jared Leto und Benicio del Toro zusammen war.

Scarlett Johansson war 2 Jahre mit dem Schauspieler Ryan Reynolds verheiratet und dann 3 Jahre mit dem Journalisten Romain Doriac. In dieser Ehe hatte die Schauspielerin eine Tochter, Rose Dorothy Doriac.

Nun ist die Schauspielerin in dritter Ehe mit dem Komiker Colin Jost. Am 18. August 2021 bekam das Paar einen Sohn, Cosmo . Kürzlich wurde berichtet, dass die Schauspielerin den Film „Asteroid City“ dreht, der bereits in Spanien gedreht wurde.

Demmy Moor

Was waren und wie sich berühmte Schauspielerinnen des Weltkinos verändert haben 3

Demi Moore – 11. November 2021 wird 59 Jahre alt.

Diese Schönheit ist bekannt für die Filme „Ghost“, „Striptease“, „A Few Nice Guys“, „Soldier Jane“, „Indecent Proposal“, „Exposure“, „If the Walls Could Talk“.

Die Schauspielerin hat keine Oscar-Statuetten, aber drei wunderschöne Töchter von Bruce Willis. Die Hard war von 1987 bis 2000 der zweite Ehemann der Schauspielerin. Nun pflegen die ehemaligen Ehepartner freundschaftliche Beziehungen, veröffentlichen gemeinsame Fotos auf Instagram und verbrachten sogar mehrere Tage gemeinsam in Quarantäne. Demi ist auch mit Bruces jetziger Frau befreundet und bewundert sie oft.

Demi Moores erster Ehemann war der Rockmusiker Freddie Moore. Er gab seiner Ex einen harmonischen Nachnamen. Nee Demi war Demetria Gynes. Nach ihrem dritten Ehemann Ashton Kutcher, der 15 Jahre jünger war als sie, ist die Schauspielerin seit einiger Zeit depressiv und Vicodin-süchtig.

Jetzt spielt die Schauspielerin in unabhängigen Filmen („Corporate Animals“, „Brave New World“), verbringt viel Zeit mit ihren Töchtern, nimmt an Modenschauen teil. Während der Vorführung der Fendi SS 2021-Kollektion beispielsweise erschien Demi Moore mit Make-up, das ihr Gesicht buchstäblich entstellte. Die Fans hatten bereits über den erfolglosen Plastik nachgedacht, doch dann erklärte Demi Moore, dass es ihr Image sei.

Jetzt begeistert die Schauspielerin hin und wieder Fans und Paparazzi mit ihrer schicken Figur, verjüngtem Aussehen und Kleidern mit tiefem Dekolleté. Bravo, Demi!

Sigourney Weaver

Sigourney Weaver

Sigourney Weaver – 72 Jahre alt am 8. Oktober 2021.

Kaum zu glauben, dass diese Schauspielerin, die in der Science-Fiction-Horrorserie „Alien“ brillant gespielt hat, bereits 72 Jahre alt ist! Sie sieht toll aus und mit ihrer Arbeit in Hollywood wird sie jede junge Schönheit in ihren Gürtel stecken.

Der Start ihrer Schauspielkarriere für Sigourney Weaver war mehr als erfolgreich – sie debütierte in Woody Allens Film „Annie Hall“. Es stimmt, die Schauspielerin hatte eine kleine Cameo-Rolle für 6 Sekunden und eine Gebühr von 50 Dollar.

2 Jahre nach ihrem Debüt wurde Sigourney Weaver durch ihre Rolle als furchtlose Leutnant Ellen Ripley im Film Alien weltberühmt. Die Gagen der Schauspielerin sind deutlich gestiegen – für ihre Arbeit im letzten Teil von Alien erhielt Sigourney Weaver 11 Millionen Dollar.

Die Schauspielerin spielte auch in den Fortsetzungen von Alien, in den Filmen Business Girl, Snow Pie, Bad Fame, Heartbreakers, Avatar, Prayers for Bobby, Red Lights. Wir freuen uns darauf, die Schauspielerin im neuen Avatar, Mister Gardener und der Fortsetzung der Ghostbusters: Heirs- Franchise zu sehen .

Vor kurzem erschien Sigourney Weavers absolut exzellenter neuer Film „My Year in New York“, den die Schauspielerin selbst „eine Komödie der Sitten“ nannte. Die Schauspielerin ist mit dem Regisseur Jim Simpson verheiratet, sie haben eine Tochter, Charlotte Simpson. Die Schauspielerin brachte Charlotte 1990 im Alter von 41 Jahren zur Welt.

Carrie Fisher

Was waren und wie sich berühmte Schauspielerinnen des Weltkinos verändert haben 4

Carrie Fisher – 21.10.1956 – 27.12. 2016

Schauspielerin Carrie Fisher ist nicht nur für die Rolle der legendären Prinzessin Leia aus dem Film „Star Wars“ bekannt. Sie war auch Drehbuchautorin und talentierte Autorin. Der gleichnamige Film mit Meryl Streep in der Hauptrolle wurde basierend auf Carrie Fishers Roman Postcards from the Edge of the Abyss veröffentlicht. Außerdem schrieb die Schauspielerin mehrere weitere fiktionale Werke, fungierte als Autorin des Drehbuchs für die Filme „Hook“, „Lethal Weapon-3“ und „Sisters in Misfortune“.

Einen Monat vor ihrem Tod veröffentlichte die Schauspielerin ein Buch mit ihren Memoiren „The Princess Diary“, in dem sie über die Dreharbeiten im Film „Star Wars“ und über ihre kurze Romanze mit Harrison Ford sprach.

Die Schauspielerin hatte eine bipolare Störung, über die sie regelmäßig in ihrer Kolumne für The Guardian schrieb. In einem ihrer Bücher sagt Carrie Fisher, dass sie von einem solchen Nachruf träumt: „Sie ist im Mondlicht ertrunken, von ihrem eigenen BH erwürgt.“ Die Nachrufe verwendeten diesen Satz tatsächlich, um die Schauspielerin nach ihrem Tod zu ehren.

Nach dem Abgang von Carrie Fisher kamen 2 weitere Teile von „Star Wars“ und das Bild „Surprisingly Good“ aus dem Leben. Die Schauspielerin hinterlässt eine Tochter, Billy Lourdes, die für ihre Teilnahme an der American Horror Story-Serie und mehreren Episoden von Star Wars bekannt ist. Im Jahr 2020 brachte Billy Lourdes einen Sohn zur Welt, der Kingston Fisher Lourdes Rydell hieß.

Sophia Loren

Sophia Loren

Sophia Loren – 87 Jahre alt am 20. September 2021.

Die Legende des italienischen sowie des Weltkinos begann ihren Aufstieg in den Star-Olymp mit Schönheitswettbewerben. Bei einer von ihnen lernte die zukünftige Schauspielerin den Filmproduzenten Carlo Ponti kennen, der später ihr Ehemann wurde. Ponty filmte seine Muse zunächst in dubiosen Bildern erotischer Natur.

Mitte der 1950er Jahre wurde Sophia Loren in Italien zum Filmstar, und 1962 erhielt sie den ersten Oscar der Geschichte als Beste Darstellerin in einem fremdsprachigen Film (Chochara). 1991 erhielt die Schauspielerin zudem einen Ehren-Oscar für „eine Karriere reich an denkwürdigen Rollen“.

Es gab wirklich viele solcher Rollen, die das Weltkino heller, besser, interessanter machten. Sophia Loren spielte in Filmen wie „Das Gold von Neapel“, „Gestern, heute, morgen“, „Italienische Ehe“, „Stolz und Leidenschaft“, „Der Teufel in rosa Strumpfhosen“, „Es begann in Neapel“, „Millionäre“. “,“ Haute Couture “, „Neun“, „Sonnenblumen“. Die Schauspielerin spielte auch in Charlie Chaplins neuestem Film The Countess from Hong Kong mit.

Life Ahead ist der neueste Film mit Sophia Loren. Regie führte ihr jüngster Sohn Edoardo Ponti. Sophia Lorens ältester Sohn Carlo Ponti Jr. lebt in den USA und arbeitet als Dirigent.

Julia Roberts

Julia Roberts

Julia Roberts – 54 Jahre alt am 28. Oktober 2021.

Unnachahmliche Schauspielerin mit dem schönsten Lächeln Hollywoods. Die legendäre „Schönheit“, die viele Frauen dazu inspirierte, an sich selbst zu glauben. Die Geschichte von Julia Roberts gleicht wie ihre Heldin aus dem Film Pretty Woman einem Märchen über Aschenputtel. Natürlich bremste Julia auf der Strecke keine luxuriösen Autos wie ihre Heldin Vivienne. Aber wie sie wurde Roberts in eine arme Familie hineingeboren und kam gleich nach der Schule aus einer Kleinstadt nach New York.

Der erste Film, nach dem Julia Roberts bekannt wurde, war das Gemälde „Steel Magnolias“. Und gleich danach gab es einen echten Triumph des Films „Pretty Woman“ und die Arbeit mit Richard Gere am selben Set.

Es folgten mehrere Rollen in „ernsthaften“ Filmen, darunter das Drama „Im Bett mit dem Feind“, in dem Julia eine Frau spielte, die ihrem gewalttätigen Ehemann entkam. Aber persönlich erinnere ich mich vor allem an die Schauspielerin, weil sie in den romantischen Komödien Runaway Bride, Best Friend’s Wedding, Notting Hill gedreht hat. Oscar-prämiert für Julia war ihre Rolle im Biopic Erin Brockovich.

Dann gab es so erfolgreiche Filme wie „Intimacy“, „August: Osage County“, „Eat, Pray, Love“, „Mystery in Their Eyes“, „Ocean’s Eleven“, „Obnoxious Ladies“, „Financial Monster“, „Miracle“. „Heimkehr“.

Die Schauspielerin lebt glücklich in ihrer zweiten Ehe mit dem Kameramann Daniel Moder. Das Paar hat drei Kinder im Teenageralter. Julia Roberts reiste kürzlich nach Sydney, um in Queensland die neue romantische Komödie Ticket to Heaven zu drehen.

Kim Basinger

Kim Basinger

Kim Basinger – am 8. Dezember 2021 wird sie 68.

Sie haben nicht erwartet? Die schöne Blondine aus dem Film „Neuneinhalb Wochen“ ist bereits kurz vor der Rente. Ein solches Wort scheint ihr jedoch nicht bekannt zu sein. Kim Basinger ist hübsch, elegant und sehr energisch. Fans und Paparazzi reden immer wieder über ihre Schönheitsoperationen, diskutieren, ob sie 1989 eine Affäre mit dem Sänger Prince hatte oder nicht, und ich bewundere sie einfach weiterhin!

Kim Basingers Karriere begann mit Schönheitswettbewerben und Modeln. Die ersten Filmrollen waren nicht ganz erfolgreich. Doch dann spielte die Schönheit Kim für den „Playboy“ die Hauptrolle und Angebote der Regisseure strömten wie aus dem Eimer. Bondgirl in Never Say Never, die verführerische Elizabeth in Nine and a Half Weeks, Batmans Freundin in Tim Burtons Superhelden-Kultfilm – so kennen und lieben wir Kim Basinger.

Die Schauspielerin erhielt ihre Auszeichnungen „Oscar“ und „Golden Globe“ für ihre Dreharbeiten im Film „Secrets of Los Angeles“. Kim spielte auch in Filmen wie „8 Mile“, „The Double Life of Charlie Sun Cloud“, „Slaughter Revenge“, „Fifty Shades Darker“, „Fifty Shades of Freedom“.

Kim Basinger war zweimal verheiratet. Der erste Ehemann der Schauspielerin war Maskenbildner Ron Britton. Mit ihrem zweiten Ehemann, dem Schauspieler Alec Baldwin, hatte Kim eine Tochter, Ireland, die ebenfalls Schauspielerin wurde. Kim Basinger ist Vegetarierin, setzt sich für den ethischen Umgang mit Tieren ein und trägt grundsätzlich keinen Pelz.

Kate Winslet

Kate Winslet

Kate Winslet – 46 Jahre alt am 5. Oktober 2021.

Die schöne Aristokratin Rose im Film „Titanic“. Erstaunliche Clementine in dem Gemälde „Eternal Sunshine of the Quiet Mind“. Entschlossener April Wheeler auf dem Weg zum Wandel. In solchen Rollen blieb die britische Schauspielerin Kate Winslet am meisten in Erinnerung und eroberte die Herzen des Publikums. „Oscar“ entzog sich der Schauspielerin sehr lange buchstäblich unter der Nase, und erst 2009 gelang es ihr, die begehrte Statuette für ihre Rolle im Film „Der Vorleser“ zu bekommen.

Die Schauspielerin hat in Filmen verschiedener Genres gespielt: Drama, Komödie, Tragikomödie, stimmhafte Animationsfilme. Die berühmtesten Gemälde mit der Teilnahme von Kate Winslet – „Massacre“, „Exchange Vacation“, „Labor Day“, „Steve Jobs“, „Haute Couture Revenge“, „Mountains Between Us“, „Contagion“, „Meir of Easttown „. Wir freuen uns auch auf die Veröffentlichung des Films „Avatar 2“, in dem eine der Rollen von Kate Winslet gespielt wurde.

Aus ihrer ersten Ehe mit Regisseur Jim Tripleton hat die Schauspielerin eine Tochter, Mia. Sie spielt wie ihre Mutter in Filmen. Mit ihrem zweiten Ehemann, dem Filmemacher Sam Mendes, hatte Kate Winslet einen Sohn, Joe Alfie Winslet Mendes.

Der Star lebt in ihrer dritten glücklichen Ehe mit dem Millionär Edward Abel Smith, mit dem sie ihren Sohn Bear Blaze Winslet großzieht. Keith Winslet ist ein engagierter Vegetarier und aktiver Unterstützer von PETA und setzt sich für den ethischen Umgang mit Tieren ein. Die Schauspielerin akzeptiert sich so, wie sie ist, hat eine negative Einstellung zur plastischen Chirurgie und macht keine Diäten.

Gillian Anderson

Was waren und wie sich berühmte Schauspielerinnen des Weltkinos verändert haben 5

Gillian Anderson – 53 Jahre alt am 9. August 2021.

Der hübscheste FBI-Agent in der Geschichte des amerikanischen Kinos. So spielt Gillian Anderson wahrscheinlich Agent Scully in Akte X. Ihr Partner am Set war David Duchovny, zu dem sie während des Arbeitsprozesses ein angespanntes Verhältnis hatte. Natürlich gelang es den Schauspielern bei den 218 gedrehten Folgen, sich zu langweilen!

Dennoch hat es die Serie „Akte X“ geschafft, bei vielen Science-Fiction-Fans zu einem Favoriten zu werden. Basierend auf der Serie wurden auch zwei Spielfilme gedreht.

Übrigens spielte Gillian Anderson in mehreren erfolgreichen TV-Serien – „Crown“, „Sex Education“, „Great“, „American Gods“. Die Schauspielerin spielte auch in Spielfilmen mit: „Agent Johnny English: Reboot“, „UFO“, „The Spy Who Dumped Me“, „Sun in the Night“.

Was auch immer die Boulevardpresse schreibt, Gillian Anderson hatte nie eine romantische Beziehung zu David Duchovny. Die Schauspielerin war zweimal verheiratet. Sie hat eine Tochter, Piper Maru, aus ihrer ersten Ehe mit Clyde Klotz. Das Baby erschien während der Dreharbeiten zu Akte X. Dann gab der Regisseur der Serie Chris Carter Jill nur 10 Tage frei, danach kehrte die Schauspielerin zur Arbeit zurück.

Die zweite Ehe der Schauspielerin – mit Regisseur Julian Osein – löste sich 16 Monate nach einer wunderschönen Hochzeit auf der Insel Lamu auf. In einer Beziehung mit Mark Griffiths hatte der Star zwei Söhne. Die Schauspielerin hatte auch eine Affäre mit dem Drehbuchautor Peter Morgan.

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen