Vintage-Ohrclips im Stil der 80er Jahre – wie man sie zu modischen Looks kombiniert

Vintage-Ohrclips im Stil der 80er Jahre – wie man sie zu modischen Looks kombiniert

352

Zurück in den Mode-Olymp stellen Ohrclips im Stil der 80er Jahre eine einzigartige Kombination aus Vintage und Moderne dar. Diese Accessoires können zu einem hellen und einprägsamen Element jedes Bildes werden. Wir von Joy-pup werfen einen Blick darauf, wie Sie Ohrclips im 80er-Jahre-Stil in modernen Looks tragen und dabei Ihren Ansatz einzigartig und frisch halten.

Moderne Looks mit Ohrclips

Was zeichnet den Stil der 80er aus? Dieses Jahrzehnt ist geprägt von Extravaganz, leuchtenden Farben, großen Formen und einer Fülle an Accessoires. Moderne Looks mit Ohrclips bieten endlose Möglichkeiten zum Experimentieren. Ohrclips im 80er-Jahre-Stil fallen oft durch ihre Größe, ihr Design und ihre Farbe auf. Diese bequemen und stilvollen Accessoires können als Ergänzung zu Ihrem Alltagslook oder als leuchtender Akzent in einem Abendoutfit verwendet werden.

Vintage-Ohrclips im Stil der 80er Jahre – wie man sie zu modischen Looks kombiniert 1

1. Stile mischen

Kombinieren Sie Ohrclips im 80er-Jahre-Stil mit moderner Kleidung für einen einzigartigen Look. Ein minimalistisches schwarzes Kleid oder ein weißes Hemd passen beispielsweise hervorragend zu hellen und großen Ohrringen. Dadurch entsteht ein interessanter Kontrast zwischen Strenge und Extravaganz.

Vintage-Ohrclips im Stil der 80er Jahre – wie man sie zu modischen Looks kombiniert 2
Vintage-Ohrclips im Stil der 80er Jahre – wie man sie zu modischen Looks kombiniert 3

2. Ohrringe als Herzstück

Machen Sie Ohrclips zum Mittelpunkt Ihres Looks. Halten Sie Ihre Outfits schlicht und zurückhaltend, damit Ihre Ohrringe wirklich hervorstechen. Beispielsweise sorgt ein einfarbiger Anzug in einer neutralen Farbe gepaart mit großen, auffälligen Ohrringen im 80er-Jahre-Stil für einen unvergesslichen und stilvollen Look.

Vintage-Ohrclips im Stil der 80er Jahre – wie man sie zu modischen Looks kombiniert 4
Vintage-Ohrclips im Stil der 80er Jahre – wie man sie zu modischen Looks kombiniert 5

3. Das Gleichgewicht halten

Es ist darauf zu achten, dass das Bild nicht überladen wird. Wenn Sie Ohrclips als Hauptaccessoire wählen, vermeiden Sie anderen großen Schmuck, insbesondere am Oberkörper. Lassen Sie die Ohrringe den einzigen und hellsten Akzent bleiben.

Vintage-Ohrclips im Stil der 80er Jahre – wie man sie zu modischen Looks kombiniert 6
Vintage-Ohrclips im Stil der 80er Jahre – wie man sie zu modischen Looks kombiniert 7

4. Mit Texturen und Materialien spielen

Ohrclips im 80er-Jahre-Stil bestehen oft aus Metall, Kunststoff und sogar Stoff. Nutzen Sie diese Vielfalt für interessante Kombinationen. Metallohrringe passen beispielsweise hervorragend zu Seiden- und Chiffonblusen und verleihen dem Look Raffinesse und Glanz.

Vintage-Ohrclips im Stil der 80er Jahre – wie man sie zu modischen Looks kombiniert 8
Vintage-Ohrclips im Stil der 80er Jahre – wie man sie zu modischen Looks kombiniert 9

5. Experimentieren Sie mit Haaren

Auch Ihr Haar kann eine wichtige Rolle dabei spielen, einen Modetrend zur Geltung zu bringen. Wählen Sie Frisuren, bei denen Ihre Ohrringe vollständig zur Geltung kommen. Ein glatter Pferdeschwanz oder eine seitlich gekämmte Frisur öffnen beispielsweise Ihre Ohren und sorgen dafür, dass Ohrclips die Aufmerksamkeit voll auf sich ziehen.

Vintage-Ohrclips im Stil der 80er Jahre – wie man sie zu modischen Looks kombiniert 10
Vintage-Ohrclips im Stil der 80er Jahre – wie man sie zu modischen Looks kombiniert 11
Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen