Details zur Behandlung von Kate Middleton sind bekannt geworden

Details zur Behandlung von Kate Middleton sind bekannt geworden

285

Kate Middleton kämpft mit der Behandlung ihrer Krebserkrankung. Dies wurde von einer der königlichen Familie nahestehenden Quelle angegeben, die von einigen ausländischen Medien zitiert wurde. Ihre größte Stütze ist derzeit ihr Ehemann Prinz William.

Der Quelle zufolge gehen Kate und William außerhalb der Palastmauern durch die Hölle. Sie versuchen, die Krankheit vor ihren drei Kindern zu verbergen. Doch es wird immer schwieriger, die Nachricht vor Prinz George geheim zu halten, da die Krankheit von Prinzessin Kate beginnt, sie zu zerstören.

Details zur Behandlung von Kate Middleton sind bekannt geworden 1

Sie unterzieht sich einer Chemotherapie und hat schwere Nebenwirkungen. Sie leidet unter Übelkeit, Erbrechen, Haarausfall, Müdigkeit und einem erhöhten Infektionsrisiko aufgrund einer verringerten Anzahl weißer Blutkörperchen.

Wie der Insider hinzufügte, versuche Prinz William, seiner Frau eine Stütze zu sein. Er kümmert sich um die Kinder und nimmt offizielle Aufgaben wahr. Daher ist dies eine sehr schwierige Zeit für das Paar. Der Prinz versucht, die Zahl der Reisen zu reduzieren und mehr Remote-Events abzuhalten. Schließlich stehen für ihn jetzt Kate und die Kinder an erster Stelle.

Details zur Behandlung von Kate Middleton sind bekannt geworden 2

Wir möchten Sie daran erinnern, dass sich Kate Middleton Anfang 2024 einer Bauchoperation unterzogen hat. Danach wurde bei ihr Krebs diagnostiziert. Die Prinzessin begann sofort mit der Behandlung.

Fortsetzung folgt…



Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen