Sylvester Stallone wurde am Set der Serie Giftigkeit vorgeworfen

Sylvester Stallone wurde am Set der Serie Giftigkeit vorgeworfen

125

Der berühmte 77-jährige Schauspieler Sylvester Stallone befand sich in einer unangenehmen Situation. Ihm wurde giftiges und unangemessenes Verhalten am Set vorgeworfen. Insbesondere wegen seiner Eskapaden musste die Casting-Agentur den Vertrag mit dem Team der Serie „Der König von Tulsa“ brechen.

Sylvester Stallone wurde am Set der Serie Giftigkeit vorgeworfen 1

Statisten begannen über das toxische Verhalten des Schauspielers zu sprechen. Sie behaupten, dass Stallone und einer der Regisseure sie ständig wegen ihrer Behinderung und ihres Übergewichts beleidigt hätten. Eines der mildesten Komplimente war der Spitzname „Fass Schmalz“. Genau so nannte der Schauspieler seine Kollegen.

Augenzeugen sagen, der Schauspieler sei über das Erscheinen der Nebendarsteller verärgert gewesen. Er sagte, sie seien ekelhaft, alt und fett. Danach bat er die Agentur, jüngere Schauspieler zu engagieren.

Sylvester Stallone wurde am Set der Serie Giftigkeit vorgeworfen 2

Nach dem Vorfall wird die Agentur die Produktion der zweiten Staffel von „The King of Tulsa“ am 12. April einstellen.

Fortsetzung folgt…



Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen