Caprese – wie man ein klassisches italienisches Gericht kocht

Caprese – wie man ein klassisches italienisches Gericht kocht

301

Caprese gilt als ideales Gericht für die warme Jahreszeit. Dieses klassische italienische Gericht hat dank seiner unglaublichen Kombination aus saftigen Tomaten, duftendem Basilikum und Frischkäse Fans auf der ganzen Welt gewonnen. Trotz seiner scheinbaren Einfachheit kann man nicht umhin, dieses Gericht zu mögen. Wir von joy-pup bieten ein einfaches Schritt-für-Schritt-Rezept für klassische italienische Caprese.

Zutaten:

  • Frische Kirschtomaten, aber Sie können auch andere wählen – 0,5 kg.
  • Mozzarella – 1-2 Kugeln
  • Frisches Basilikum – 1 Bund
  • Olivenöl – 2 EL. Löffel
  • Balsamico-Essig – 1 EL. Löffel
  • Salz – nach Geschmack
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer – nach Geschmack
Caprese – wie man ein klassisches italienisches Gericht kocht 1

Schritt-für-Schritt-Zubereitung von Caprese:

  • Bereiten Sie zunächst die Zutaten vor. Tomaten und Mozzarella in große Kreise schneiden. Die Basilikumblätter waschen, trocknen und von den Stielen lösen.
  • Auf einer großen flachen Platte oder einem Teller abwechselnd Tomaten- und Mozzarellastücke kreisförmig anordnen.
  • Geben Sie Basilikumblätter zwischen die Tomaten- und Mozzarellaschichten, damit alle Zutaten ihr volles Aroma entfalten.
  • Nachdem Sie die Tomaten, Mozzarella und Basilikum hinzugefügt haben, beträufeln Sie das Gericht mit Olivenöl. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  • Wenn Sie einen herzhafteren Geschmack wünschen, fügen Sie der Caprese etwas Balsamico-Essig hinzu.

Servieren Sie dieses köstliche Gericht direkt nach dem Kochen, um die Frische und den Geschmack der Zutaten zu bewahren.

Fortsetzung folgt…

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen