Wie man Lamm zum Grillen mariniert

Wie man Lamm zum Grillen mariniert

241

Der traditionelle Schaschlik wird aus Lammfleisch hergestellt. Um dieses köstliche Gericht zu genießen, müssen Sie das Fleisch eines jungen Lamms nehmen und es richtig marinieren. Verwöhnen Sie Ihre Lieben mit einem fantastischen und saftigen Gericht, lesen Sie auf joy-pup.com, wie man Lamm zum Grillen mariniert.

Wie man Lamm zum Grillen mariniert 1

Zutaten:

  • Salz
  • Weinessig
  • Knoblauch
  • Chili-Pfeffer
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Pfefferkörner
  • getrocknete Kräuter
  • Lammkeule
  • Nelke
  • Zwiebel 3St

Zuerst schneiden wir das Fleisch in Stücke. Es ist notwendig, dass sie nicht sehr groß sind, um schnell von den Kohlen zu braten und das Grillgut saftig zu bleiben.

Wie man Lamm zum Grillen mariniert 2

Und bevor das Fleisch auf die Zwiebel trifft, muss es gut gesalzen und gepfeffert werden. Wenn Ihnen jemand sagt, dass Sie das Fleisch kurz vor dem Braten salzen müssen, glauben Sie es nicht. Diese Leute haben einfach keinen guten saftigen Salzkebab probiert.

Frisch gemahlener Pfeffer. Wenn Sie möchten, können Sie ein wenig trockene Kräuter hinzufügen, aber dies ist Ihrem Geschmack überlassen. Ein kleines Bisschen. Und natürlich wagt niemand zu bestreiten, dass Zwiebeln oder besser gesagt ihr Saft die beste Marinade für Lammfleisch sind. Schneiden Sie die Zwiebel in kleine Stücke und mahlen Sie sie in einem Mixer zu einem Brei.

Wie man Lamm zum Grillen mariniert 3

Für 100 Gramm Fleisch braucht man etwa 2-3 Zwiebeln. Es wird viel Saft geben. Nehmen Sie eine gewöhnliche Mullbinde, falten Sie sie mehrmals und drücken Sie den Saft der Zwiebel in das Lamm. Nun muss das Ganze gut gemischt werden. Sie können ein wenig Pflanzenöl hinzufügen, um das Fleisch beim Braten zu versiegeln und ihm schneller eine schöne braune Kruste zu geben. In diesem Zustand reicht Lamm aus, um sich zwei Stunden hinzulegen. Sie können Kohlen anzünden und mit dem Braten beginnen.

Wie man Lamm zum Grillen mariniert 4

Guten Appetit!

Ähnliche Artikel / Das könnte dir gefallen